Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Herbstferienprogramm an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg

29.09.2008 - (idw) Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg

Die Fachhochschule (FH) Bonn-Rhein-Sieg entlastet studierende und berufstätige Eltern in den Herbstferien mit einem eigenen Ferienprogramm "Try it", das die Gleichstellungsstelle entwickelt hat. Es richtet sich an Kinder im Alter von 10 bis 15 Jahren. Mit einer Rallye startet das Programm der beiden Gruppen von Kindern und Jugendlichen, die ab 29. September beziehungsweise 6. Oktober 2008 eine Woche lang die Hochschule unsicher machen. Außerdem konstruieren die Jungen und Mädchen Roboter aus Legosteinen, probieren sich als junge Journalisten für Funk und Fernsehen, experimentieren im Labor und beweisen ihre Geschicklichkeit bei Sport und Bewegung. Dass auch Briefe schreiben Bestandteil von "Try it" ist, verwundert höchstens auf den ersten Blick, denn das Ferienprogramm findet weitgehend in englischer Sprache statt.

Zum Programmpunkt "Geschicklichkeit und Mut" lädt die Gleichstellungsstelle ein zu einem

Fototermin
am Dienstag, 30. September 2008,
um 10.30 Uhr
in die Maschinenhalle
der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg,
Grantham-Alle 20 in Sankt Augustin.

Alternativtermin
Auch am Dienstag, 7. Oktober 2008, besteht um 10.30 Uhr die Möglichkeit, die zweite Gruppe in der Maschinenhalle beim selben Programmpunkt zu erleben und Fragen zu stellen.

Auskünfte zum Ferienprogramm "Try it" erteilt Birgit Steinfath unter Tel. 02241/865-652.
Weitere Informationen: http://gleichstellung.fh-brs.de/2008_05_21try.html
uniprotokolle > Nachrichten > Herbstferienprogramm an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/163996/">Herbstferienprogramm an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg </a>