Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. November 2019 

"Forschung für den Unterricht - zwischen selbstbestimmtem Lernen und Classroom-Management"

30.09.2008 - (idw) Eberhard Karls Universität Tübingen

Schulpädagogische Tagung an der Universität Tübingen Am 10. Oktober 2008 veranstaltet die Forschungsstelle für Schulpädagogik der Universität Tübingen von 9.00 bis 16.45 Uhr im Neuphilologikum, Wilhelmstr. 50, die Tagung "For-schung für den Unterricht - zwischen selbstbestimmtem Lernen und Classroom-Management". Mit dieser Tagung setzt die Forschungsstelle für Schulpädagogik ihre zwei-jährige Tagungsreihe fort. Die Tagung richtet sich an Lehrkräfte, Schulleitungen, Mitglieder von Lehreraus- und -fortbildungsinstitutionen sowie an die Schul- und Kultusverwaltung, an Studierende, Referendarinnen und Referendare und an interessierte Eltern. Erwartet werden mehr als 300 Teilnehmer.

Das Thema der diesjährigen Tagung ist hoch aktuell und praktisch relevant zugleich. Es be-zeichnet ein Spannungsfeld, das im täglichen Unterricht zum Tragen kommt und Fragen be-inhaltet wie: Was heißt Classroom-Management im offenen Unterricht? Wie kann selbstbe-stimmtes Lernen auf hohem kognitiven Niveau stattfinden? Wie viel Strukturierung durch Lehrende ist nötig, wie viel Selbstbestimmung ist möglich? Die Referenten sind ausgewiese-ne Forscherinnen und Forscher aus Deutschland und der Schweiz. Sie stellen eigene aktuel-le Forschungsarbeiten vor, mit denen sie sich im genannten Spannungsfeld bewegen. Die Teilnehmer haben somit die Möglichkeit, neueste Forschungsergebnissen im Hinblick auf ihre Relevanz für Schule und Unterricht zu diskutieren.

Die Tagung findet in Kooperation mit der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und den Regierungspräsidien in Baden-Württemberg statt. Sie wird gefördert durch die Hei-dehof-Stiftung, die Stiftung der Landesbank Baden-Württemberg, die Johannes-Löchner-Stiftung und die Vereinigung der Freunde der Universität Tübingen.

Die Tagung im Internet:
http://www.erziehungswissenschaft.uni-tuebingen.de/Abteilungen/Schupaedagogik/Tagungen

Weitere Informationen:
info-schulpaed@uni-tuebingen.de
PD Dr. Britta Kohler
Institut für Erziehungswissenschaft, Abteilung Schulpädagogik
Münzgasse 22-30
72070 Tübingen
Tel. 07071/29-78308 oder 07071/29-78314

uniprotokolle > Nachrichten > "Forschung für den Unterricht - zwischen selbstbestimmtem Lernen und Classroom-Management"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/164076/">"Forschung für den Unterricht - zwischen selbstbestimmtem Lernen und Classroom-Management" </a>