Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Juni 2019 

La Semiramide riconosciuta

01.10.2008 - (idw) Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz

Einladung zu einem Veranstaltungszyklus im Rahmen der Wiederaufführung von Christoph Willibald Glucks Oper im Staatstheater Mainz An der Akademie der Wissenschaften und der Literatur ist das Projekt der "Gluck-Gesamtausgabe" angesiedelt, das sämtliche Werke von Christoph Willibald Gluck in einer wissenschaftlich-kritischen und zugleich musikalisch-praktischen
Edition vorlegt.
Während die großen Reformopern inzwischen alle erschienen sind, wird derzeit vor allem an der Herausgabe der Opern der frühen und mittleren Schaffensperiode Glucks gearbeitet. Seit einigen Jahren gelangen dank dieser Editionen zunehmend auch Werke ins Bewusstsein der Öffentlichkeit, die in Vergessenheit geraten waren. So auch die jetzt nach 260 Jahren erstmals wiederaufgeführte Oper "La Semiramide riconosciuta". Die Neuinszenierung in der Reihe "Gottes starke Töchter" des Staatstheaters Mainz ist daher eine besondere Rarität. Aus Anlass der Premiere finden die folgenden Veranstaltungen statt, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Musikedition trifft Opernpraxis
Gesprächskonzert
Gabriele Buschmeier, Tanja Gölz und Daniela Philippi
geben Einblicke in die Arbeit der Gluck-Gesamtausgabe.
Mitglieder des Jungen Ensembles am Staatstheater Mainz
bringen Auszüge der Oper zu Gehör.
Samstag, 4. Oktober 2008, 19.30 Uhr
Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz

Einführungsgespräch und öffentliche Probe
Mit: Michael Millard, Peer Boysen, Anne do Paço, Mitglieder
des Jungen Ensembles und des Staatsorchesters
Freitag, 10. Oktober 2008, 18.00 Uhr
Staatstheater Mainz, Kleines Haus

"La Semiramide riconosciuta"
Premiere
Musikalische Leitung: Michael Millard
Inszenierung, Bühnenbild und Kostüme: Peer Boysen
Mitglieder des Ensembles und des Jungen Ensembles am
Staatstheater Mainz
Philharmonisches Staatsorchester Mainz
Donnerstag, 16. Oktober 2008, 19.30 Uhr
Staatstheater Mainz, Kleines Haus

Glucks erste Oper für Wien
Vortrag mit Musikvorführung
Prof. Dr. Daniela Philippi sowie Künstler der Produktion
Montag, 27. Oktober 2008, 18.00 Uhr
Hochschule für Musik Mainz
Weitere Informationen: http://www.adwmainz.de/uploads/media/Flyer_Gluck_03.pdf - Einladung
uniprotokolle > Nachrichten > La Semiramide riconosciuta
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/164181/">La Semiramide riconosciuta </a>