Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. April 2014 

Vortragsreihe informiert über praktische Anwendungen der virtuellen Realität

17.10.2008 - (idw) Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

Am Mittwoch startet am Fraunhofer IFF die die jährliche Gastvortragsreihe "Virtual Reality - Mensch-Maschine im interaktiven Dialog" unter der Schirmherrschaft von Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Haseloff. Hochkarätige Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft berichten über den Einsatz von virtuellen Technologien in ihren Unternehmen und ziehen Bilanz über deren Potenzial. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an ein wissenschaftliches Publikum als auch an die interessierte Öffentlichkeit. Die Teilnehmer haben das Privileg, dass sie wertvolle Eindrücke und Praxisberichte direkt aus erster Hand erfahren.
Virtuelles Entwickeln, Testen und Trainieren gewinnt in der Industrie immer mehr an Bedeutung. Ständig wechselnde Marktanforderungen verlangen eine schnelle Anpassung der Produktpalette. Virtual Reality beschleunigt Innovationsprozesse und unterstützt das Unternehmen im Service, Marketing und bei der Qualifizierung von Mitarbeitern. Im ersten Vortrag am 22.Oktober geht es um eine brandheiße Angelegenheit. Dr.-Ing. Uwe von Lukas, Geschäftsführer vom Zentrum für Graphische Datenverarbeitung e.V aus Rostock stellt ein virtuelles Trainingsszenario vor, mit dessen Hilfe Schiffsbesatzungen im Umgang mit Brandsituationen geschult werden.

Im Anschluss an die Vorträge erwartet die Besucher ein kleiner Rundgang durch das VDTC. Highlight ist der "Elbe Dom". In dem kreisrunden Laser-Projektionssystem kann man tief in virtuelle Welt eintauchen und beispielsweise eine virtuelle Reise in das Innere einer Chemieanlage von BASF unternehmen.

Die Vorträge finden in der Zeit vom 22.10. bis 26.11. 2008 immer mittwochs, um 17 Uhr im Virtual Development and Training Centre VDTC, Joseph-von-Fraunhofer-Straße 1 in Magdeburg statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termine und Referenten:

22.10.2008
Virtual Firefighting - Technische Grundlagen und Marktbetrachtung zu einem Serious Game
Dr.-Ing. Uwe von Lukas, Geschäftsführer, Zentrum für Graphische Datenverarbeitung e.V, Rostock

29.10.2008
Kamerabasierte Kalibrierung von Sichtsystemen - Autoallignment - Rekalibrierung - dynamische Augpunktkorrektur
Dipl.-Ing. Christoph Bode, Dipl.-Ing. Christian Steinmann, Managing Directors, domeprojection.com, Magdeburg

5.11.2008
PLM-basierender digitaler Mock-up
Dr.-Ing. Bernd Reckmann, Technical Manager Automotive, Siemens Product Lifecycle Management Software GmbH, Köln

12.11.2008
Virtuelles Engineering in der roboterbasierten Logistik
Dr.-Ing. Albrecht Hoene, Forschung und Entwicklung, KUKA Roboter GmbH, Augsburg

19.11.2008
VR-Technologien in Engineering und Qualifizierung - Motiv und Perspektive für die Kooperation mit der angewandten Forschung
Dipl.-Ing. Jürgen Reiner, Leiter Zentralbereich Engineering TE, STAEDTLER Mars GmbH & Co. KG, Nürnberg; Dipl.-Ing.-Inf. Alexander Kroys, Fraunhofer IFF, Magdeburg

26.11.2008
Interaktive 3-D-Visualisierung für die Operationsplanung: Von der Forschung zum Produkt
Prof. Dr.-Ing. habil. Bernhard Preim, Leiter des Lehrstuhls für Visualisierung, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Weitere Informationen: http://www.vdtc.de/de/iffdbde/Veranstaltungen.html - Veranstaltungen zur Virtual Reality am Fraunhofer IFF in Magdeburg http://www.iff.fraunhofer.de - Homepage
uniprotokolle > Nachrichten > Vortragsreihe informiert über praktische Anwendungen der virtuellen Realität
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/165290/">Vortragsreihe informiert über praktische Anwendungen der virtuellen Realität </a>