Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 28. November 2014 

Einstieg in neue Augsburger Informatik Studiengänge noch bis in den November hinein möglich

19.10.2008 - (idw) Universität Augsburg

Neu konzipierte Bachelor- und Masterprogramme mit gefragten Schwerpunkten, optimale Studienbedingungen und hervorragende Berufsperspektiven

Die Augsburger Informatik ist mit neuen Bachelorstudiengängen ins WS 2008/09 gestartet - und mit einem überdurchschnittlichen Anfängerzuwachs von mehr als zehn Prozent. "Trotzdem", so Dekan Prof. Dr. Wolfgang Reif, "haben wir in den Bachelor-Studiengängen noch freie Plätze und können Kurzentschlossenen hervorragende Studienbedingungen in einem jungen Informatik-Institut bieten, das sich bereits wenige Jahre nach seiner Gründung als drittgrößtes in Bayern fest etabliert hat." Einschreibungen sind noch bis in den November 2008 hinein möglich. Unabhängig von den hervorragenden Studienbedingungen, die das Augsburger Institut bieten kann und die demnächst durch die Fertigstellung eines eigenen Institutsneubaus weiter optimiert werden, sind aus Reifs Sicht alle entsprechend qualifizierten und interessierte jungen Leute, die sich für eine Informatik-Studium entscheiden, gut beraten. Er erinnert daran, dass über die letzten Jahre hinweg die Informatik in praktisch allen Bereichen des persönlichen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens Einzug gehalten habe: "Der Einsatz moderner Hardware und Software beeinflusst heute das Suchen bei Google und das Einkaufen bei Amazon gleichermaßen wie das Autofahren oder das Wäschewaschen oder das Telefonieren." Ebenso hätten sich die Arbeitsmethoden und -mittel in Unternehmen unter dem Einfluss der Informatik grundlegend verändert. "Die Informatik ist eine Basis- und Querschnittsdisziplin, die grundlegende Bedeutung für viele andere Wissenschafts- und Anwendungsbereiche erreicht hat."

Um diesem Anspruch und den damit verbundenen Aufgaben gerecht zu werden, befassen sich die Augsburger Informatik und ihre Bachelor- und Masterstudiengänge auf einer fundierten theoretischen Grundlage unter anderem speziell mit Softwareentwicklung, Informations- und Kommunikationssystemen, verteilten Systemen sowie Multimediasystemen.

Die beiden zum Wintersemester 2008/09 neu konzipierten Bachelorstudiengänge, in die Interessierte noch aufgenommen werden können, vermitteln dabei die für den Berufseinstieg wichtigsten Grundlagen der Informatik und werden mit einer Bachelorarbeit abgeschlossen. Für den Bachelor "Informatik" kann das Anwendungsfach aus den Wirtschafts-, Natur- oder Geisteswissenschaften gewählt werden, im Bachelor "Informatik und Multimedia" liegt der Schwerpunkt im Bereich Multimedia.

Für weiterführende Studien hält die Augsburger Informatik vier Masterprogramme bereit: den Master in "Informatik", den Master in "Informatik und Multimedia", den Master in "Wirtschaftsinformatik" und den Elite-Master in "Software Engineering", der unter Federführung der Universität Augsburg gemeinsam mit der TU und der LMU München im Rahmen des Elitenetzwerks Bayern (ENB) angeboten wird. Diese Masterstudiengänge umfassen vertiefende Vorlesungen aus den gewählten Schwerpunkten und werden mit einer Masterarbeit abgeschlossen.

"Wir haben unser gesamtes Studienangebot so angelegt, dass die verschiedenen Bachelor- und Masterstudiengänge unsere Studentinnen und Studenten dazu befähigen, sich den Herausforderungen in den verschiedensten Anwendungsbereichen der Informatik erfolgreich zu stellen, darüber hinaus aber auch zukünftige Innovations- und Wachstumsfelder zu erkennen, zu bewerten, und zu nutzen. Und wir bieten", so Reif, "motivierten und talentierten jungen Leuten, die sich rasch entscheiden können, noch in diesem Semester die Chance, bei uns einzusteigen."
___________________________

Mehr zum Informatikstudium an der Universität Augsburg
http://www.informatik.uni-augsburg.de/de/studium/
___________________________

Kontakt und Fachstudienberatung Informatik:


Prof. Dr. Bernhard Möller
Fachstudienberatung
Telefon: 0821/598-2164
moeller@informatik.uni-augsburg.de

Prof. Dr. Bernhard Bauer
Studiendekan
Telefon: +49 821 598 - 2118
E-Mail: bernhard.bauer@informatik.uni-augsburg.de

Institut für Informatik
Universität Augsburg
Universitätsstraße 14
86159 Augsburg
___________________________

Online-Bewerbung:
http://www.uni-augsburg.de/einrichtungen/studentenkanzlei/bewerbung/

uniprotokolle > Nachrichten > Einstieg in neue Augsburger Informatik Studiengänge noch bis in den November hinein möglich
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/165344/">Einstieg in neue Augsburger Informatik Studiengänge noch bis in den November hinein möglich </a>