Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. Oktober 2017 

Erster europäischer Gründerkongress für Studierende

06.11.2008 - (idw) Universität zu Köln

Erster europäischer Gründerkongress für Studierende
Tagung zum Thema "Social Entrepreneurship" an der Uni Köln

Die SIFE-Teams der Universität zu Köln und der University of Bath (England) richten gemeinsam den ersten europäischen Gründerkongress für Studie-rende zum Thema "Social Entrepreneurship" in der Universität zu Köln
aus. SIFE steht für Students in free Enterprise und ist eine nicht-staatliche, unpolitische Non-Profit-Organisation, die 1975 in den USA gegründet wurde und eine der größten internationalen Studentenorganisationen der Welt dar-stellt.

Am 15. November 2008 treffen sich in Köln sozial engagierte Studierende,
die als Social Entrepreneurs unternehmerisches Handeln mit gemeinnützigen
Zielsetzungen in Einklang bringen. Zur Konferenz sind über das internationa-le SIFE-Netzwerk Studierende eingeladen, um gemeinsam in Kontakt, mit gemeinnützigen Organisationen, erfahrenen Gründern und Unternehmensbe-ratungen, Business-Angel und Gründungsberatern zu treten. Erwartet wer-den ca. 200 Studierende, davon ca. 100 aus England.

Das Programm umfasst Best-Practice Vorträge u.a. von ausgezeichneten
sozialen Unternehmen wie den Kölner "Armedangels" sowie Workshops zur
Finanzierung sozialer Unternehmen u.a. mit dem ehemalige Investmentban-ker Gavin Eddy, der jetzt als erfolgreicher Start-up-Berater tätig ist.
Darüber hinaus wird eine Messe für sozial engagierte Unternehmer und ein
"Elevator-Pitch-Wettbewerb" mit einem Preisgeld von 1.000 Euro stattfinden.

Die Konferenzsprache ist Englisch. Die Tagungsgebühr beträgt 30 Euro (für Studierende ermäßigt 10 Euro). Weitere Informationen zum Kongress und zur Anmeldung sind unter
http://censet.uni-koeln.de/social-entrepreneurship.html zu finden.

Wann: 15. November 2008, 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Wo: Hörsaal I und Hörsaal XXIII, WiSo-Gebäude, Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln

Bei Rückfragen: Christian Schmitt, Tel.: 0221/470-5399,
email: schmitt@wim.uni-koeln.de



Verantwortlich: Gabriele Rutzen

uniprotokolle > Nachrichten > Erster europäischer Gründerkongress für Studierende
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/166572/">Erster europäischer Gründerkongress für Studierende </a>