Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

"Mindestens sieben Möglichkeiten - die Vielfalt systemischer Sozialarbeit"

10.11.2008 - (idw) Hochschule Merseburg (FH)

Fachtagung zur Systemischen Sozialarbeit an der Hochschule Merseburg (FH) Am 14. und 15. November 2008 findet an der Hochschule Merseburg (FH) die Fachtagung "Mindestens sieben Möglichkeiten - die Vielfalt systemischer Sozialarbeit" statt. Sie richtet sich an Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter aller Arbeitsbereiche. Rund 25 Referentinnen und Referenten aus Praxis und Wissenschaft stellen in Workshops und Vorträgen theoretische und praktische Kon-zepte der systemischen Sozialarbeit vor. Daneben kommen auch die Ressourcen der teilnehmenden Fachkräfte zur Wirkung. In sogenannten Spontanworkshops, die sich erst auf der Tagung bilden werden, ist es möglich, ein eigenes Thema oder ein praktisches Vorgehen, das sich bewährt hat vorzustellen. Im Rahmenprogramm am Freitagabend liest Felicia Zeller ihr Theaterstück "Kaspar Häuser Meer", welches die Situation von Mitarbeitern in einem modernen Jugendamt auf hu-moristische Art aufgreift.

Veranstalter der Tagung ist Prof. Dr. Johannes Herwig-Lempp. Kooperationspartner sind der Fach-bereich Soziale Arbeit.Medien.Kultur der Hochschule Merseburg (FH), die Deutsche Gesellschaft für systemische Therapie und Familientherapie (DGSF), die Deutsche Gesellschaft für Systemische Soziale Arbeit (DSSA), die Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit der Hochschule Coburg (FH) und der Fachbereich Soziale Arbeit der Universität Bamberg.
Weitere Informationen: http://www.hs-merseburg.de http://www.systemische-sozialarbeit.de/fachtagung.htm
uniprotokolle > Nachrichten > "Mindestens sieben Möglichkeiten - die Vielfalt systemischer Sozialarbeit"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/166733/">"Mindestens sieben Möglichkeiten - die Vielfalt systemischer Sozialarbeit" </a>