Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. April 2014 

Sparkasse prämiert die besten Abschlussarbeiten des Fachbereichs SciTec

12.12.2008 - (idw) Fachhochschule Jena

Herzliche Einladung zur Preisverleihung an der FH Jena (12. Dezember 2008) Gute Leistungen können nicht oft genug honoriert werden. Deshalb findet am kommenden Mittwoch, den 17. Dezember, um 17.00 Uhr, im Hörsaal 7 des neuen Hauses 4 der FH Jena, die Auszeichnung der drei besten Abschlussarbeiten des Fachbereichs SciTec statt.

Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Jena-Saale-Holzland, Martin Fischer, wird den erfolgreichen Studierenden ein Preisgeld der Sparkassenstiftung in Höhe von jeweils 250,-Euro überreichen. Die Laudationes werden von den Hochschulbetreuern der Absolventen gehalten und umspannen die Festveranstaltung.

Prof. Dr. Yoshiyuki Takahashi von der Tokyo University of Science (Japan) hält den Festvortrag zum Thema: "Scanning Probe Measurement of Polarization in Ferroelectric Thin Films".

Interessierte Gäste sind herzlich eingeladen.

Diana Zucker

Auszeichnung der besten Abschlussarbeiten
des FB SciTec der FH Jena
17. Dezember, 17.00 Uhr
FH Jena, Haus 4, Hörsaal 7
Weitere Informationen: http://www.fh-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Sparkasse prämiert die besten Abschlussarbeiten des Fachbereichs SciTec
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/169038/">Sparkasse prämiert die besten Abschlussarbeiten des Fachbereichs SciTec </a>