Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Gethmann übergibt Amt des Präsidenten der DGPhil: Nida-Rümelin ab 2009 neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ph

16.12.2008 - (idw) Europäische Akademie zur Erforschung von Folgen wissenschaftlich-technischer Entwicklungen Bad Neuenahr-Ahrweiler GmbH

Bad Neuenahr-Ahrweiler, 16. Dezember 2008. - Professor Dr. Julian Nida-Rümelin tritt am 1. Januar 2009 die Nachfolge von Professor Dr. Dr. h.c. Carl Friedrich Gethmann als Präsident der Deutschen Gesellschaft für Philosophie e.V. (DGPhil) an.
Nida-Rümelin ist Professor für politische Theorie und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München (www.nida-ruemelin.de), Gethmann ist Direktor der Europäischen Akademie Bad Neuenahr-Ahrweiler GmbH und Professor für Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.
Nida-Rümelin wird dieses Amt turnusgemäß bis 31. Dezember 2011 innehaben und den XXII. Deutschen Philosophiekongress 2011 an seiner Universität in München ausrichten.
Gethmann, derzeitiger Präsident der Deutschen Gesellschaft für Philosophie e.V., führte vom 15. bis 19. September 2008 den Philosophiekongress unter dem Titel "Lebenswelt und Wissenschaft" in Essen mit Rednern wie dem Philosophen Jürgen Habermas durch (www.dgphil2008.de). Zentrale Themen der 350 Kolloquiums- und Sektionsvorträge waren Umgang mit der Natur, technisches Handeln und medizinische Ethik.
Nähere Informationen zum nächsten Philosophiekongress 2011 an der Universität München folgen.

uniprotokolle > Nachrichten > Gethmann übergibt Amt des Präsidenten der DGPhil: Nida-Rümelin ab 2009 neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ph
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/169186/">Gethmann übergibt Amt des Präsidenten der DGPhil: Nida-Rümelin ab 2009 neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ph </a>