Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Oktober 2019 

Erstes EXIST-Gründerstipendium für die FH FFM eingeworben

16.12.2008 - (idw) Fachhochschule Frankfurt am Main

Die Fachhochschule Frankfurt am Main - University of Applied Sciences (FH FFM) hat das erste EXIST-Gründerstipendium für die Hochschule eingeworben. Das Vorhaben "Fluide Logistik" von FH-Absolvent Lars Bergmann wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie mit 39 Tausend Euro gefördert. Der Gründer Bergmann hat nun ein Jahr Zeit, sich auf die Umsetzung des Vorhabens und die Gründung der Firma "benjamin GmbH" vorzubereiten.

"Mit dem Konzept der ,Fluiden Logistik' ist es möglich, hoch adaptive Materialströme zu realisieren und die Leistungsfähigkeit in Produktions-, Umschlag- und Lagerbereichen aller Art signifikant zu erhöhen", sagt Hans-Jürgen Weißbach, Professor am Fachbereich 3: Wirtschaft und Recht der FH FFM. Dabei würden vollautomatisch, kontaktlos und individuell eine Vielzahl beliebiger Vorrichtungen oder Güter schwarmartig im Raum bewegt und mit Energie und Daten versorgt. Dynamisch, "on demand", kompakt und "Just in Sequence" passe das System seine Strukturen flexibel und intelligent sich ändernden Situationen, Prozessen und Bedürfnissen in Echtzeit an. So entstehe ein Hybrid aus Förderung, Fertigung und Lagerung, heißt es seitens der FH FFM.

"Das Projekt wird in Kooperation mit externen Forschungseinrichtungen und Pilotkunden durchgeführt. Es erhielt eine hervorragende Gutachterwertung", so Weißbach. Er ist Leiter des Instituts für Entrepreneurship am Fachbereich Wirtschaft und Recht und betreut Bergmanns Vorhaben.

Kontakt: FH FFM, Fachbereich 3, Hans-Jürgen Weißbach, Telefon: 069/1533-2719, E-Mail: weissbac@fb3.fh-frankfurt.de

uniprotokolle > Nachrichten > Erstes EXIST-Gründerstipendium für die FH FFM eingeworben
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/169212/">Erstes EXIST-Gründerstipendium für die FH FFM eingeworben </a>