Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Oktober 2014 

"Calurosa bienvenida" und "Dobro Poschalovatch"

09.01.2009 - (idw) Fachhochschule Jena

Internetauftritt der FH Jena nun auch in Spanisch und Russisch (9. Januar 2009) Calurosa bienvenida a la Universidad de Ciencias Aplicadas de Jena - Herzlich willkommen an der Fachhochschule Jena, so heißt es seit kurzem auf den Internetseiten der Jenaer Fachhochschule. Neu ist jedoch nicht nur der spanische Internetauftritt, sondern auch der in russischer Sprache. Zusammen mit dem englischsprachigen Auftritt sollen sie Thüringens größte Fachhochschule international noch mehr öffnen.

Die Hauptarbeit der Einrichtung der neuen Sprachen lag in den Händen des Projektmitarbeiters der Öffentlichkeitsarbeit der FH Jena, Lutz Reinhardt und der Praktikanten Sebastian Rößler und Diana Zucker, die als Studentin der Friedrich-Schiller-Universität derzeit ein sechsmonatiges Praktikum in der Öffentlichkeitsarbeit der Fachhochschule absolviert.

Die Realisierung dieses einjährigen Projektes wäre jedoch nicht zustande gekommen ohne die Unterstützung von Anabel Córdova und Natalia Kukushkina-Meyer. Die Masterstudentinnen der Betriebswirtschaft der FH Jena sind Muttersprachlerinnen und stammen aus Ecuador und Russland. Beide haben bereits einen ersten akademischen Abschluss, sprechen perfekt deutsch und haben in den Monaten der Zusammenarbeit mit der Pressestelle der Fachhochschule auch sehr viel Wissenswertes über die Kultur ihrer Heimatländer vermittelt.

Sigrid Neef
Tel. 03641 - 205 130
Weitere Informationen: http://www.fh-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > "Calurosa bienvenida" und "Dobro Poschalovatch"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/169803/">"Calurosa bienvenida" und "Dobro Poschalovatch" </a>