Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Sambashow auf dem Winterball

20.01.2009 - (idw) Universität des Saarlandes

Am 24. Januar findet in der Congresshalle Saarbrücken der Winterball der Hochschulen des Saarlandes statt. Einlass ist ab 19 Uhr mit einem Sektempfang (im Kartenpreis inbegriffen), bevor um 20 Uhr Universitätspräsident Linneweber zusammen mit Ministerpräsident Peter Müller den Ball eröffnet. Für das Begleitprogramm hat sich Manfred Leber, der den traditionsreichen Top-Event nach 18 Jahren letztmalig organisiert, noch einmal etwas Besonderes einfallen lassen: Viva Brasil, die professionelle Sambashow von in Deutschland lebenden Brasilanerinnen und Brasilianern, wird in mehreren Auftritten mit farbenfrohen Kostümen, mitreißenden Trommeln, Tänzen und Copeira-Akrobatik für südamerikanische Festatmosphäre sorgen. Außerdem wird in Saal West die Latein-Formation des Hochschulsports auftreten.

Auf drei Tanzflächen steht wie gewohnt ein breites Spektrum von Stilrichtungen zur Auswahl: Im großen Saal spielen Joe Williams und seine Galaband, im Saal West aus Frankreich L'Orchestre Jean Pierre Sauray und im Foyer die Karibik-Band Mistura Cor.

Die Eintrittskarten kosten 40 Euro (ermäßigt 20 Euro) und ohne Sitzplatz 30 Euro (ermäßigt 15 Euro). Die Karten gibt's bei SR am Markt - Ticketshop (Telefon 0681/936990), am 21. und 22. Januar zur Mittagessenszeit auch in der Mensa auf dem Saarbrücker Campus oder im Internet. Auch an der Abendkasse können ab 19 Uhr noch Karten erworben werden.

Fragen beantwortet das Presse- und Informationszentrum der Universität:
Tel. 0681 / 302-2601.
Weitere Informationen: http://www.uni-saarland.de/de/info/winterball/
uniprotokolle > Nachrichten > Sambashow auf dem Winterball
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/170311/">Sambashow auf dem Winterball </a>