Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 28. Juli 2014 

US-Industriepreis für Forscherteam der Bauhaus-Universität Weimar

02.02.2009 - (idw) Bauhaus-Universität Weimar

Forschungsarbeiten der Professur Holz- und Mauerwerksbau mit Industriepreis der amerikanischen kunststoffverarbeitenden Industrie (American Composites Manufac
turers Association ACMA) ausgezeichnet Vom 14.-17. Januar 2009 wurden auf der jährlich in den USA stattfindenden internationalen Konferenz mit angeschlossener Industriemesse "Composites + Polycon" die neuesten Innovationen und Produkte im Verbundbau und im kunststoffverarbeitenden Sektor vorgestellt.

Im Rahmen der Preisverleihung in Tampa, FL erhielt die Professur für Holz- und Mauerwerksbau der Bauhaus-Universität Weimar für ihren Beitrag "Structural Behavior of Hybrid Timber-Composite Beams" den von der R.J. Marshall Company, Southfield, MI gestifteten "Best Technical Paper Award for Design and Testing 2009" der American Composites Manufacturers Association (ACMA).

Inhalt des prämierten Beitrages war die Vorstellung eines an der Professur Holz- und Mauerwerksbau der Bauhaus-Universität Weimar entwickelten innovativen Verbundsystems aus Polymerbeton, faserverstärkten Kunststoffen und Holz, welches sich durch eine hohe Tragfähigkeitssteigerung und einfache Handhabung auszeichnet. Dieses neuartige leistungsfähige Verbundsystem kann somit vorteilhaft zur kostengünstigen Verstärkung von bestehenden stabförmigen Holzkonstruktionen eingesetzt werden. Die dazu notwendigen theoretischen und praktischen Vorarbeiten für das vorgestellte Bausystem wurden unter Leitung von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Karl Rautenstrauch und Herrn Dr.-Ing. Kay-Uwe Schober in Zusammenarbeit mit dem thüringer Bauunternehmen Bennert GmbH (Hopfgarten) im Rahmen von zwei F+E Projekten durchgeführt.

In diesem Zusammenhang seien der Thüringer Aufbaubank (TAB) und der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschung (AiF) für die Förderung der diesbezüglichen grundlegenden Forschungsvorhaben herzlich gedankt.

Kontakt:

Prof. Dr.-Ing. Karl Rautenstrauch
Dr.-Ing. Kay-Uwe Schober

Bauhaus-Universität Weimar
Professur Holz- und Mauerwerksbau
Marienstraße 13A
99421 Weimar

Tel.: 0 36 43/58 45 46 (Sekretariat)
http://www.uni-weimar.de/Bauing/holz/
Weitere Informationen: http://www.uni-weimar.de/Bauing/holz/
uniprotokolle > Nachrichten > US-Industriepreis für Forscherteam der Bauhaus-Universität Weimar
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/170993/">US-Industriepreis für Forscherteam der Bauhaus-Universität Weimar </a>