Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. April 2014 

Indonesische Delegation an FH Erfurt

15.05.2003 - (idw) Fachhochschule Erfurt


v.li.: Professor Dr. A. Himendra Wargahadibrata und Dr.-Ing. Heinrich H. Kill, im Gespräch über den Forschungsbericht der FH. Der Rektor der Universitas Padjadjaran Gartenbau (UNPAD) aus Bandung/ Indonesien, Professor Dr. A. Himendra Wargahadibrata, und der indonesische Kulturattaché in Deutschland, Dr. Ing. Boedi Darma Sidi, haben am 14. Mai an der Spitze einer 10-köpfigen Delegation die Fachhochschule Erfurt besucht. Die Delegation absolviert momentan eine 10-tägige Reise durch Deutschland, die sie über Erfurt u.a. nach Dresden und Berlin führt.

Die Gäste wurden von FH-Prorektor Prof. Dr.-Ing. Heinrich H. Kill zu einem Ge-spräch empfangen, in dem es um den Ausbau der Kooperation zwischen beiden Hochschulen ging. Dabei interessierten sich die Gäste für die Möglichkeiten ge-meinsamer Forschungsprojekte, Forschungsförderung in Deutschland, den Do-zentenaustausch und weitere Kooperationsmöglichkeiten. So wünschten sich die Gäste auch die Vermittlung von Kontakten zu wissenschaftlichen Instituten, mit den die FH bereits kooperiert.

Anschließend besuchten die indonesischen Gäste den Fachbereich Gartenbau, mit dem die Bandunger Fakultät für Gartenbau seit Herbst 2002 Kontakte unterhält. Dabei gab es Gespräche mit den acht indonesischen Studenten, die momentan ein Austauschstudium in Erfurt absolvieren.

Die UNPAD hat ca. 40.000 Studierende. An der Erfurter Fachhochschule studieren etwa 4.100 Studenten. 11 Studierende aus Bandung waren seit Herbst 2002 in Erfurt.
uniprotokolle > Nachrichten > Indonesische Delegation an FH Erfurt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/17140/">Indonesische Delegation an FH Erfurt </a>