Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 28. November 2014 

Mobiles Klassenzimmer fördert den Austausch von Ideen und steigert die Qualität der akademischen Ausbildung

11.02.2009 - (idw) Hochschule Reutlingen

Mobile Technologie schafft Freiräume für neue Konzepte in Vorlesungen und Seminaren an Universitäten und Hochschulen. Das Förderprogramm des IT-Unternehmens Hewlett Packard "HP Technology for Teaching" unterstützt mit der Spende eines "mobilen Klassenzimmers" im Wert von etwa 15 000 Euro, bestehend aus zehn Notebooks mit Wireless LAN, einem Drucker, einem Kopierer, einer Kamera und einem Projektor die Wissensvermittlung an der ESB Business School Reutlingen an der Hochschule Reutlingen. Infolge des innovativen und effizienten Einsatzes mobiler Technologie soll durch diese virtuelle Kommunikation weltweit ein reger und nachhaltiger Austausch der Fachbereiche Mathematik, Naturwissenschaften, Wirtschaft- und Ingenieurwissenschaften initiiert werden. Auf diese Weise entsteht ein Ideen-Katalysator, der die Qualität der akademischen Ausbildung verbessert. "Unser Ziel ist es, durch mobile Schulungszentren die Wissensvermittlung an Hochschulen und Schulen zu unterstützen", sagt Herr Ernst Reichart, Direktor Human Resources und Mitglied der Geschäftsführung der Hewlett-Packard GmbH bei der Übergabe des "mobilen Klassenzimmers" an die ESB Reutlingen.

Der Einsatz des "mobilen Klassenzimmers" ist vielfältig. Neben dem ortsunabhängigen Datenaustausch zwischen Dozenten und Studenten, kann die Technik auch für Softwareschulungen, Sprachunterricht oder der virtuellen Fabrikplanung durch mehrere Personen benutzt werden. "Studenten beispielsweise aus Reutlingen, Mexiko oder Shanghai können durch diese innovative Technik an unterschiedlichen Orten gemeinsam an Projekten arbeiten", betont Prof. Dr. Harald Augustin, stellvertretender Dekan der ESB Reutlingen und Prodekan für Firmenkontakte und Alumni.

Weitere Informationen zum "mobilen Klassenzimmer" unter http://www.mobilesklassenzimmer.de

uniprotokolle > Nachrichten > Mobiles Klassenzimmer fördert den Austausch von Ideen und steigert die Qualität der akademischen Ausbildung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/171512/">Mobiles Klassenzimmer fördert den Austausch von Ideen und steigert die Qualität der akademischen Ausbildung </a>