Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 30. Juli 2014 

Kleine Technik - großer Fortschritt: 3. COMPAMED Frühjahrsforum zeigt Hightech-Lösungen für die medizinische Praxis

19.02.2009 - (idw) IVAM Fachverband für Mikrotechnik

Das 3. COMPAMED Frühjahrsforum am 19. Mai 2009 in Frankfurt am Main zeigt neue Produkte und Entwicklungen aus der Medizintechnik und dem Pharmabereich. Übergreifender Trend sind mobile Applikationen für Diagnostik und Drug Delivery. Sie stellen besondere Herausforderungen an die Miniaturisierung von Komponenten und Systemen. Für Fortschritte in der medizinischen Praxis sorgen mikrotechnische Weiterentwicklungen beispielsweise auch in der Endoskopie. Themen sind hier die 3D-Darstellung sowie die Funktionalisierung von Endoskopen für die Therapie. Zielgruppe des COMPAMED Frühjahrsforums sind Medizintechnikunternehmen, die sich über aktuelle und zukünftige Markttrends informieren wollen. Das Forum richtet sich auch an applikationsnahe Forscher und Anwender aus der medizinischen Praxis.

Referenten sind unter anderem die novineon Healthcare Technology Partners GmbH, die Osypka GmbH und das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM. Organisiert wird die Veranstaltung vom IVAM Fachverband für Mikrotechnik und vom HSG-IMIT mit Unterstützung der Messe Düsseldorf.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.ivam.de/index.php?content=messe_details&id=397.
Weitere Informationen: http://www.ivam.de
uniprotokolle > Nachrichten > Kleine Technik - großer Fortschritt: 3. COMPAMED Frühjahrsforum zeigt Hightech-Lösungen für die medizinische Praxis
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/172007/">Kleine Technik - großer Fortschritt: 3. COMPAMED Frühjahrsforum zeigt Hightech-Lösungen für die medizinische Praxis </a>