Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. April 2014 

Präsentation des neuen "Herzkatheterlabors" am UKM am 27. Februar

24.02.2009 - (idw) Universitätsklinikum Münster

Am kommenden Freitag, 27. Februar, wird das neue "Herzkatheterlabor" der Medizinischen Klinik und Poliklinik C - Kardiologie und Angiologie - des Universitätsklinikums Münster (UKM) offiziell eröffnet. Bei einem Pressegespräch möchten wir Ihnen die Möglichkeiten der Patientenversorgung dieser neuen Einrichtung am UKM vorstellen und Ihnen die Anlage präsentieren.

Das Herzkatheterlabor zählt zur neuesten Technikgeneration in diesem Bereich. Im Labor können z.B. verschlossene Gefäße, nicht nur des Herzens, wieder geöffnet werden, Implantationen im Katheterverfahren durchgeführt werden und komplexe Herzrhythmusstörungen behandelt werden. Selbst kleinste Blutgefäße können optimal an den Bildschirmen betrachtet werden.

Vorgestellt wird Ihnen das neue Herzkatheterlabor von:

- Prof. Dr. Dr. h.c. Günter Breithardt, Direktor des Medizinischen Klinik und Poliklinik C - Kardiologie und Angiologie, UKM, und

- Priv.-Doz. Dr. Christian Vahlhaus, Oberarzt der Medizinischen Klinik und Poliklinik C, Leiter des Herzkatheterlabors

Zeit und Ort:

27. Februar 2009 (Freitag) um 11 Uhr in das Zentralklinikum des UKM,
Albert-Schweitzer-Straße 33, Münster, Raum:
Ebene 05, Raum-Nr. 05.213, (Nähe Leitstelle "Ost").

uniprotokolle > Nachrichten > Präsentation des neuen "Herzkatheterlabors" am UKM am 27. Februar
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/172220/">Präsentation des neuen "Herzkatheterlabors" am UKM am 27. Februar </a>