Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. September 2014 

Verbesserung von Beratung und Projektarbeit durch Einsatz neuer Software

27.02.2009 - (idw) Universität Trier

Der "VennMaker", ein Softwaretool für soziale Netzwerke, wird auf der "CeBIT" am 03.- 08. März 2009 in Hannover von einem Entwicklerteam der Universität Trier präsentiert "VennMaker" ist ein an den Universitäten Trier und Mainz neu entwickeltes Softwaretool, das bereits in einer Betaversion in aktuellen wissenschaftlichen Projekten erprobt wird. Es bietet eine digitale Lösung zur Darstellung und Analyse sozialer Netzwerke, wo bisher mit komplizierten Verfahren oder hohem Personalaufwand gearbeitet werden musste. Die Software visualisiert bereits bei der Erhebung persönliche und institutionelle Netzwerke und beschreibt Beziehungsmuster. Damit wird es möglich, nicht nur den Status von Netzwerken zu analysieren, sondern auch die Qualität von Netzwerkbeziehungen mit den Probanden zu validieren und Veränderungspotentiale gemeinsam auszuloten. Alle Erhebungsschritte werden digital dokumentiert. Optional kann der Prozess auch über eine Tonträgerschiene mitgeschnitten werden. Das Basistool ist dadurch sowohl für Forschungs- als auch für Beratungszwecke hervorragend einsetzbar.

VennMaker hat ein großes Potenzial für Weiterentwicklungen in unterschiedlichsten Einsatzfeldern, sei dies beim Coaching von Einzelpersonen, bei der Analyse von Zielgruppen, bei der strategischen Visualisierung von Innen- und Außenbeziehungen in Projekten, beim Monitoring und der Evaluierung von Stakeholdernetzwerken oder in der klientenzentrierten Beratungsarbeit. Sie können den VennMaker in Augenschein nehmen, selbst ausprobieren, und mit dem wissenschaftlichen Team über die Weiterentwicklung des Basistools nach ihrem Bedarf diskutieren. Besuchen Sie uns an unserem Stand auf der "CeBIT" in Halle 9, Stand C39.

Sie können sich bei Interesse an dieser Erfindung des Exzellenzclusters auch auf der dafür speziell eingerichteten Internetseite www.vennmaker.com informieren.

PD Dr. Michael Schönhuth
Forschungsleiter VennMaker
Landesexzellenzcluster Soziale Netzwerke und gesellschaftliche Abhängigkeiten
Universität Trier
Tel: +49 651 9991020
schoenhu@uni-trier.de

uniprotokolle > Nachrichten > Verbesserung von Beratung und Projektarbeit durch Einsatz neuer Software
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/172420/">Verbesserung von Beratung und Projektarbeit durch Einsatz neuer Software </a>