Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Physik zwischen Quantensprüngen und Klimaprognosen

02.03.2009 - (idw) Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)

An der Universität Hamburg beginnt heute die Jahrestagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG), zu der vom 2. bis 6. März 2009 rund 1.500 Fachleute aus dem In- und Ausland erwartet werden. Quanten- und Atomphysik sind Schwerpunkte des vielseitigen Programms. Auf der Tagesordnung stehen zudem Energie- und Klimaforschung, Rüstungskontrolle sowie der Arbeitsmarkt für Physikerinnen. Vor diesem Hintergrund geht es beispielsweise um Datenverschlüsselung mit Hilfe der Quantenphysik und um die "Achillesfersen" des Klimas. Thema ist auch die Molekülforschung mit Röntgen- und Laserstrahlen, die am Department Physik der Universität Hamburg intensiv betrieben wird.
Weitere Informationen: http://www.dpg-physik.de/presse/pressemit/2009/dpg-pm-2009-05.html Vollständige Pressemitteilung
uniprotokolle > Nachrichten > Physik zwischen Quantensprüngen und Klimaprognosen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/172532/">Physik zwischen Quantensprüngen und Klimaprognosen </a>