Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

Professor der Hochschule Lausitz veröffentlicht Buch "Existenzgründung"

03.04.2009 - (idw) Hochschule Lausitz (FH)

Ein Buch zum Thema Existenzgründung hat Prof. Dr. jur. Andreas Wien aus dem Studiengang Betriebswirtschaftslehre der Hochschule Lausitz (FH) im renommierten Oldenbourg Wissenschaftsverlag mit Sitz in München veröffentlicht. Der Autor ist Volljurist mit der Befähigung zum Richteramt und höheren Verwaltungsdienst. An der Hochschule Lausitz lehrt er Wirtschafts- und Internetrecht. Wie der Verlag informiert, ist es Ziel des Buches, praxisnah und fundiert einen systematischen Überblick über die wesentlichen Probleme und Aspekte der Existenzgründung zu geben. Hierbei werde sowohl die Planung als auch die erfolgreiche Strategieumsetzung dargestellt. Unter anderem behandelt Professor Wien in seinem 200 Seiten umfassenden Ratgeber zu Studium und Beruf notwendige Vorüberlegungen der Existenzgründung, zum Beispiel die Standortwahl, die Wahl der Unternehmensform, steuerliche Aspekte, den Businessplan, das Marketing und die Finanzierung.

"Damit wird das Buch, welches sich in erster Linie an Studierende der Betriebswirtschaftslehre richtet, auch zu einem idealen Ratgeber für alle, die den Schritt in die Selbständigkeit wagen wollen", erklärt Professor Wien.

Andreas Wien
Existenzgründung
200 Seiten, Flexcover
24,80 Euro
ISBN 978-3-486-58744-9
- erschienen im Oldenbourg Wissenschaftsverlag

uniprotokolle > Nachrichten > Professor der Hochschule Lausitz veröffentlicht Buch "Existenzgründung"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/174492/">Professor der Hochschule Lausitz veröffentlicht Buch "Existenzgründung" </a>