Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Dezember 2014 

Hochschule fest in Mädchenhand

23.04.2009 - (idw) Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Am 23. April ist wieder Girls' Day an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Fast 400 Schülerinnen und Schüler tummeln sich dann in Sankt Augustin und Rheinbach in speziellen Vorlesungen, mit Laborversuchen oder Projektarbeiten. "Ein Klavier, ein Klavier. . .", heißt es am morgigen Donnerstag, 23. April 2009, beim potenziellen Ingenieurinnen-Nachwuchs in der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Bei einer von zahlreichen Veranstaltungen im Rahmen des Girls' Day gehen die Mädchen der irritierenden Frage nach, wie musikalisch eigentlich ein Mikroprozessor ist (Raum B 137, Campus Sankt Augustin). Rhythmus und Musik spielt auch eine Rolle beim tanzenden Auto. Hier geht es um Fragen der Fahrwerksdynamik (Maschinenhalle, Campus Sankt Augustin).

Die fast 400 jungen Teilnehmerinnen können beim Girls' Day Studiengänge und Berufsfelder kennenlernen und so ihre Kompetenz für die spätere Berufswahl erweitern. Veranstaltungsangebote gibt es sowohl am Campus Sankt Augustin in Informatik, Ingenieurwissenschaften, Technikjournalismus und Wirtschaft als auch am Campus Rheinbach in den Naturwissenschaften und ebenfalls im Fachbereich Wirtschaft.

In Rheinbach können die Mädchen etwa selbst ihre Blutgruppe bestimmen (Raum A 051, Campus Rheinbach) oder eine "zerstörende Materialprüfung" vornehmen (A 079, Campus Rheinbach). Im Fach Wirtschaft bearbeiten die Teilnehmerinnen bei einem interkulturellen Training Begebenheiten, die ihnen in China oder Portugal begegnen können und lösen Aufgaben: Sie führen Verhandlungen, müssen sich mit dem anderen Verständnis von Zeit auseinandersetzen und berücksichtigen, dass es für Gesprächspartner äußerst wichtig ist, das Gesicht zu wahren (Raum B 001, Campus Rheinbach).

Alle genannten Projekte beginnen

jeweils um 9.30 Uhr und dann noch einmal
um 11 Uhr
am angegebenen Ort.

Die Gleichstellungsstelle hält Pressemappen bereit: in Sankt Augustin (Grantham-Allee 20) in Raum B 005, in Rheinbach (von-Liebig-Straße 20) in Raum A 003.

Journalisten sind herzlich eingeladen zur Berichterstattung über den Girls' Day an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Der Termin ist auch für Bild und Ton geeignet.

Ansprechpartnerin:
Monika Sarrazin-Comans
Tel. 02241/488
Weitere Informationen: http://www.girlsday.inf.h-brs.de
uniprotokolle > Nachrichten > Hochschule fest in Mädchenhand
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/175592/">Hochschule fest in Mädchenhand </a>