Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. April 2014 

HRK und CHE vernetzen ihre Internet-Informationsangebote für Studieninteressierte

24.05.2003 - (idw) Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Der Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und das Hochschulranking der Zeitschrift stern und des CHE Centrum für Hochschulentwicklung vernetzen ihre Internet-Informationsangebote für Studierende. Damit steht den Studieninteressenten ein umfassendes Informationsangebot für die Wahl ihres Studiengangs zur Verfügung.

Der Hochschulkompass der HRK informiert über alle deutschen Hochschulen und sämtliche ihnen angebotenen Studienmöglichkeiten. Das Hochschulranking von stern und CHE enthält detaillierte Bewertungen für 34 der meiststudierten Studienfächer an über 240 Hochschulen und deckt damit die Studiengänge von rund 75 Prozent der Studienanfänger ab.

Von beiden Angeboten kann man von nun an direkt auf die entsprechende Seite im jeweils anderen Angebot gelangen: Vom Hochschulranking aus gelangt man zu einer kompletten Liste der Studiengänge des jeweiligen Fachbereichs im Hochschulkompass, von einer Studienmöglichkeit im Hochschulkompass aus gelangt man zu den detaillierten Ergebnissen für den entsprechenden Fachbereich im Ranking. So ist es jetzt möglich, per Mausklick bei mehr als der Hälfte der etwa 9.300 im Hochschulkompass aufgelisteten grundständigen Studienmöglichkeiten zusätzliche Informationen über ihre Bewertung zu erhalten.

"Die Bildungsangebote der Hochschulen werden immer zahlreicher und Hochschulen konkurrieren verstärkt um die besten Studierenden. Daher ist es notwendig, Studieninteressenten bei ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen und sie gezielt und objektiv zu informieren", erklärten der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, Professor Dr. Klaus Landfried, und der Leiter des CHE, Professor Dr. Detlef Müller-Böling. "Mit der Verzahnung zweier so erfolgreicher Angebote, wie sie der Hochschulkompass und das Hochschulranking sind, entsteht ein umfassendes Informationsnetzwerk, das sowohl eine vollständige Übersicht über alle Studienmöglichkeiten in Deutschland als auch detaillierte Informationen und Bewertungen zu ausgewählten Fächern und Fachbereichen bietet."
uniprotokolle > Nachrichten > HRK und CHE vernetzen ihre Internet-Informationsangebote für Studieninteressierte

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/17657/">HRK und CHE vernetzen ihre Internet-Informationsangebote für Studieninteressierte </a>