Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 31. August 2014 

Forensische Psychiatrie - Vom Schlusslicht zum Scheinwerfer

18.05.2009 - (idw) Universitätsklinikum Ulm

Wissenschaftliche Tagung am 25. und 26. Juni 2009
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II der Universität Ulm
am Bezirkskrankenhaus Günzburg Die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Bezirkskrankenhaus Günzburg (Ärztlicher Direktor Dr. Ernst Baljer) und die Sektion Forensische Psychotherapie an der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Universitätsklinikum Ulm (Professor Dr. Friedemann Pfäfflin) laden gemeinsam zu einer wissenschaftlichen Tagung ein. Zugesagt haben bereits zahlreiche renommierte Forensik-Experten aus der ganzen Bundesrepublik. Die Tagung unter dem Titel "Forensische Psychiatrie - Vom Schlusslicht zum Scheinwerfer" findet am Donnerstag, 25. Juni, und Freitag, 26. Juni, im Bezirkskrankenhaus Günzburg statt.

Das Programm finden Sie unter dem unten angegebenen Link.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es beim Tagungsbüro, Sekretariat Klinik für Forensische Psychiatrie Günzburg:
Telefon: (0 82 21) 96 - 20 53
E-Mail: ernst.baljer@bkh-guenzburg.de
Weitere Informationen: http://www.bkh-guenzburg.de/aktuell/download/forensik_symposium_2009.pdf - Tagungsprogramm http://www.uniklinik-ulm.de/psychiatrie2 - Startseite der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II http://www.bkh-guenzburg.de/aktuell/veranstaltungen_foren.htm - Startseite der Klinik für Forensische Psychiatrie Günzburg
uniprotokolle > Nachrichten > Forensische Psychiatrie - Vom Schlusslicht zum Scheinwerfer
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/177263/">Forensische Psychiatrie - Vom Schlusslicht zum Scheinwerfer </a>