Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Dezember 2014 

Cottbuser Universität wird volljährig BTU feiert erstmals Geburtstag als DIES ACADEMICUS

29.05.2009 - (idw) Brandenburgische Technische Universität Cottbus

Am Donnerstag, 11. Juni 2009, feiert die BTU Cottbus ihren 18. Geburtstag erstmals als Dies academicus. Anlässlich der Feierlichkeiten wird Klaus von Dohnanyi den Festvortrag zum Thema "Wirtschaftswissenschaft als Geisteswissenschaft - Gedanken zu Ursprung und Folgen der Wirtschaftskrise" im Rahmen des offiziellen Festaktes halten. Mit einer Festveranstaltung und dem Sommerfest der Studierenden begeht die Cott-buser Universität ihren Geburtstag in einer Form, wie sie an Universitäten zur Feier ihrer Gründungstage üblich ist. Der Dies academicus soll zukünftig als jährlich wiederkehrende, akademische Tradition fortgeführt werden.
BTU-Präsident, Prof. Dr. Walther Ch. Zimmerli, sieht in der Einführung dieser Traditi-on den positiven Effekt, sich an einem Tag im Jahr das Erreichte bewusst zu machen und dabei gleichzeitig den Blick für neue Wege zu schärfen: "Seit ihrer Gründung im Jahre 1991 hat sich die BTU Cottbus zielstrebig entwickelt. Unsere zukunftsweisenden Projekte haben regionalen Bezug und werden insbesondere in unseren Forschungsschwerpunkten Energie, Umwelt, Material und Bauen international nachgefragt. Zukunft und Entwicklung bestimmen unser wissenschaftliches Denken und Handeln. Wovon wir jedoch noch nicht sprechen können, ist Tradition. Der diesjährige Dies academicus soll dafür einen Anfang darstellen."

Die Studierenden der Universität werden den Dies academicus mit einem Sommer-fest auf dem Campus begleiten, welches um 13 Uhr beginnt. Der eigentliche Festakt findet um 17 Uhr im Audimax (Einlass: 16 Uhr) statt und bildet den Rahmen für die Ehrung hervorragender akademischer Leistungen mit dem Dr. Meyer-Struckmann-Wissenschaftspreis der BTU Cottbus sowie für die Verleihung der BTU-Lehrpreise.

Der mit 15.000 ¤ dotierte, bundesweit ausgeschriebene Dr. Meyer-Struckmann-Preis der BTU Cottbus wird auch in diesem Jahr für herausragende, wissenschaftliche Leistungen vergeben, die den Themenbereichen der BTU-Forschungsschwerpunkte zugeordnet werden können. Die Dr. Meyer-Struckmann-Stiftung hatte den Preis erstmalig 1998 für zehn Jahre an die BTU vergeben. Im vergangenen Jahr war es der Universität gelungen, diesen Preis für weitere fünf Jahre an die BTU zu binden.
Die Lehrpreise werden an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität verliehen, die sich durch gute didaktische Vermittlung, ihr spezifisches Know-how oder ihre Persönlichkeit auszeichnen. Die Studierenden der vier Fakultäten hatten dafür je drei Dozenten pro Fakultät vorgeschlagen, die Auswahl der insgesamt vier Nominierungen traf eine studentische Jury.

uniprotokolle > Nachrichten > Cottbuser Universität wird volljährig BTU feiert erstmals Geburtstag als DIES ACADEMICUS
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/177969/">Cottbuser Universität wird volljährig BTU feiert erstmals Geburtstag als DIES ACADEMICUS </a>