Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Eintauchen in Fremdsprachen - wenige freie Plätze in bilingualer Elementary School

29.05.2009 - (idw) accadis Hochschule Bad Homburg

Bilinguale Unterricht mit der Immersionsmethode an der accadis Elementary School Bad Homburg: Singen, Lachen, Sprechen und Schreiben - einfach spielerisch und intuitiv Englisch lernen, so können Grundschüler auch ohne Vorkenntnisse die zweite Sprache wie die Muttersprache lernen und beherrschen. "Singen, Lachen, Sprechen und Schreiben - einfach spielerisch und intuitiv Englisch lernen, so können Grundschüler auch ohne Vorkenntnisse bei uns die zweite Sprache wie die Muttersprache lernen und beherrschen", erzählte Juliet Cassells, Principal der accadis International School. Nach dem Prinzip "one person, one language" spricht eine Pädagogin nur Englisch, die andere nur Deutsch mit den Kindern. Durch Mimik, Gesten und Zeigen erschließen sich die Grundschüler die neue Sprache eigenständig und erwerben eine ebenso hohe Sprachkompetenz wie in der Muttersprache.

Für Schulanfänger gibt es an der accadis Elementary School noch wenige freie Plätze. "Bei uns ist der Zug in Sachen Englisch niemals abgefahren, daher nehmen wir in Ausnahmefällen auch in den Klassen 2 bis 4 Kinder auf", betonte Cassells. "Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass sie sich sehr schnell in der neuen Sprache zurechtfinden und sich bald gut verständigen können." Im Vergleich zu anderen internationalen Einrichtungen, arbeitet accadis mit der wissenschaftlich nachgewiesenen erfolgreichen Immersionsmethode. Ein Gesicht eine Sprache und das Kind erlebt den Tag als Sprachbad, das Eintauchen in die Fremdsprache. So sind Deutsch und Englisch gleichberechtigte Sprachen.
Neben bilingualer Sprachkompetenz stehen individuelle Förderung und die Vermittlung sozialer Kompetenz bei der privaten accadis Grundschule im Zentrum.

"Gerade in der Grundschule werden wichtige Weichen für die Zukunft gestellt. Daher legt accadis besonderen Wert auf einen ganzheitlichen Ansatz und individuelle Förderung", so Gerda Meinl, Geschäftsführerin des Schulträgers accadis Bildung GmbH. Eingebettet ist die 2006 gegründete Elementary School, in den Kindergarten Preschool und das geplante internationale Gymnasium bis hin zur accadis Hochschule.

www.school.accadis.com, Informationen: Tel. 0 6172 98414-1
www.accadis.com
Weitere Informationen: http://www.school.accadis.com http://www.accadis.com
uniprotokolle > Nachrichten > Eintauchen in Fremdsprachen - wenige freie Plätze in bilingualer Elementary School
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/178017/">Eintauchen in Fremdsprachen - wenige freie Plätze in bilingualer Elementary School </a>