Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. November 2014 

Internationaler Kurstag von VDE und Forum MedTech Pharma beim Weltkongress Medizintechnik

07.07.2009 - (idw) VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

Mediziner, Ingenieure und Wissenschaftler bewerten Innovationshürden in der Medizintechnik

Die medizintechnische Industrie ist in Deutschland im internationalen Vergleich gut positioniert, in den vergangenen zehn Jahren stieg ihr Umsatz um etwa 7 Prozent pro Jahr. Trotzdem bestehen Innovationshürden, etwa beim Transfer medizintechnischer Innovationen in den deutschen und europäischen Markt und in die Gesundheitsversorgung. Um die Zusammenarbeit zwischen Forschung und Industrie bei der Entwicklung von Medizingeräten und -produkten zu verbessern, veranstalten die Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE (DGBMT) und das Forum MedTech Pharma einen internationalen Kurstag. Dieser findet am 7. September 2009 unter dem Motto "From Science to Innovation" im Rahmen des World Congress 2009 on Medical Physics and Biomedical Engineering in München statt.

Experten aus Medizin, Technik und Forschung referieren in sieben Kursen zu Fragen der Erstellung klinischer Studien sowie gesetzlicher Rahmenbedingungen zur Kostenerstattung durch die Gesetzliche Krankenversicherung. Außerdem stehen Themen wie Standardisierung und Patentanmeldung von neuen Medizinprodukten auf dem Programm. Die Veranstaltung richtet sich an internationale Experten aus Forschungsinstituten sowie Unternehmen der Medizintechnik. Thematisch nimmt sie Bezug auf die Ergebnisse der Studie "Identifizierung von Innovationshürden in der Medizintechnik", die der VDE mit weiteren Partnern im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erstellt hat.

Top-Mediziner, -Wissenschaftler und -Ingenieure aus dem In- und Ausland erwartet der VDE beim weltweit bedeutendsten Kongress der Medizintechnik und Medizinphysik, der vom 7. bis 12. September im ICM München stattfindet. Der interdisziplinäre Austausch von Medizinern und Experten aus Technik und Naturwissenschaft ermöglicht die Entwicklung völlig neuer Diagnose- und Therapieverfahren, die auf dem Kongress in mehr als 2.800 Vorträgen und Postern vorgestellt werden. Schwerpunktthemen sind Onkologie, Radiologie, Chirurgie, Neurologie und Kardiologie.
Weitere Informationen: http://Weitere Informationen unter Monday Courses auf www.wc2009.org
uniprotokolle > Nachrichten > Internationaler Kurstag von VDE und Forum MedTech Pharma beim Weltkongress Medizintechnik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/180635/">Internationaler Kurstag von VDE und Forum MedTech Pharma beim Weltkongress Medizintechnik </a>