Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 28. November 2014 

Umweltcampus Suderburg hat noch Studienplätze frei

18.08.2009 - (idw) Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel

Bewerbungsfrist bis zum 14. September verlängert! Wer sich für ein praxisnahes Studium im Bereich Wasser- und Bodenmanagement oder Bauingenieurwesen interessiert, hat noch Chancen auf einen Studienplatz am Umweltcampus Suderburg. Am jüngsten Standort der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (ab 01.09.) wurde die Bewerbungsfrist bis zum 14. September verlängert. "Das Studium ist eine gute Investition in die berufliche Zukunft. Der Wassermarkt ist ein bedeutsamer Wirtschaftszweig und der Bodenschutz zählt zu den wichtigsten Aufgaben unserer und künftiger Generationen. Der klassisch planende Ingenieur ist inzwischen zum Ressourcenmanager geworden", sagt FH-Präsident Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach.

Kontakt: Telefon 05826 9889-204, Eva Kühl.
Weitere Informationen: http://www.campus-suderburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Umweltcampus Suderburg hat noch Studienplätze frei
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/182483/">Umweltcampus Suderburg hat noch Studienplätze frei </a>