Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 24. September 2014 

Zweiter Platz für das Racing Team beim ersten Formula Student-Rennen in Österreich

19.08.2009 - (idw) Fachhochschule Joanneum

Mitte August sicherte sich das Racing Team des Studiengangs "Fahrzeugtechnik" der FH JOANNEUM einen "Stockerlpatz" beim ersten Formula Student-Bewerb in Österreich. Unter 24 Teams aus der ganzen Welt erreichte das Team von joanneum racing graz des Studiengangs "Fahrzeugtechnik" mit seinem Boliden "jr09" beim ersten österreichischen Rennen in Melk den hervorragenden zweiten Platz in der Gesamtwertung - hinter "Beaver Racing" aus den USA und vor dem Team der Technischen Universität Graz, das auf Platz vier landete.

"Diesmal hat sich das Team den bereits heuer in Silverstone verliehenen Titel 'Most Professionally Operated Team' verdient. Ein Kupplungsschaden wurde in der Nacht behoben und das Fahrzeug rechtzeitig dank vorbildlicher Organisation der Mannschaft einwandfrei für die dynamischen Bewerbe vorbereitet", meint stolz der Betreuer des Racing Teams Michael Trzesniowski, der am Wachauring auch als sachkundiger Streckensprecher im Einsatz war.

Darüber hinaus wurden die Mitglieder von joanneum racing graz mit dem dritten Platz im Engineering Design ausgezeichnet. "Eigentlich dachten wir, dass dies unsere einzige Trophäe bliebe", freut sich das Team über den unerwarteten zweiten Gesamtplatz.

Insgesamt 35.000 Arbeitsstunden investierten die 23 Studierenden der "Fahrzeugtechnik" in die Konstruktion ihres neuen Boliden. Das Team joanneum racing graz wird jährlich zur Gänze neu gebildet, jeder Jahrgang baut und vermarktet einen neuen Boliden, der bei den Wettbewerben der Formula Student antritt.

Das Projekt ist eine erfolgreiche Kooperation zahlreicher Studiengänge der FH JOANNEUM: Neben "Fahrzeugtechnik" sind auch die Studiengänge "Elektronik & Technologiemanagement", "Industrial Design", "Informationsdesign" sowie "Journalismus und Public Relations (PR)" beteiligt.

Für das Studium "Fahrzeugtechnik" an der FH JOANNEUM sind für das Studienjahr 2009/10 noch Studienplätze frei - Interessierte können sich bis 2. September 2009 bewerben.
Weitere Informationen: http://www.fh-joanneum.at/fzt - Studium "Fahrzeugtechnik"
uniprotokolle > Nachrichten > Zweiter Platz für das Racing Team beim ersten Formula Student-Rennen in Österreich
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/182532/">Zweiter Platz für das Racing Team beim ersten Formula Student-Rennen in Österreich </a>