Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. Juli 2014 

Neueste Daten zum Physikstudium: Mehr Studierende, doch kein Ende des Lehrermangels in Sicht

27.08.2009 - (idw) Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)

Die Zahl der Physikstudierenden an deutschen Universitäten hat gegenüber dem Vorjahr um 2,6 Prozent auf 29.215 zugenommen. Gleichzeitig gibt es mehr Absolventen, während die Zahl angehender Lehrerinnen und Lehrer um rund 15 Prozent zurückgegangen ist. Diese und weitere Daten rund um das Physikstudium finden sich in der jüngsten Ausgabe des "Physik Journal". Vollständige Pressemitteilung: http://www.dpg-physik.de/presse/pressemit/2009/dpg-pm-2009-23.html

uniprotokolle > Nachrichten > Neueste Daten zum Physikstudium: Mehr Studierende, doch kein Ende des Lehrermangels in Sicht
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/182933/">Neueste Daten zum Physikstudium: Mehr Studierende, doch kein Ende des Lehrermangels in Sicht </a>