Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. September 2014 

Fachtagung "Ressource Wasser: Klimaanpassung und Energieeffizienz" (IBA-Labor)

07.09.2009 - (idw) Deutsches Institut für Urbanistik

Terminhinweis: IBA-Labor zur Zukunft der siedlungswasserwirtschaftlichen Infrastruktur
5. bis 6. November 2009 in Hamburg In globaler Perspektive wächst die Konkurrenz ums Wasser ständig, der Klimawandel verschärft in vielen Regionen diesen Trend. Gleichzeitig bewirkt die Verknappung von Ressourcen einen absehbaren Anstieg der Preise für Energie und Rohstoffe. Wenngleich in Deutschland kein akuter Wassermangel herrscht, so gewinnen doch der globale Kontext und die klimatischen Veränderungen für die Entwicklung der städtischen Wasserinfrastruktur an Bedeutung. Es bedarf einer zukunftsweisenden Stadttechnik, die die im Abwasser enthaltenen Nährstoffe gewinnt, die Siedlungswasserwirtschaft in energetischer Hinsicht optimiert und damit die CO2-Bilanz verbessert. Die Stadt der Zukunft wird auf ganz neue Weise ihr Wasser und Abwasser, ihre Abfälle und Energie organisieren.

Im Rahmen des IBA-LABORS soll gemeinsam mit ausgewiesenen Expertinnen und Experten den Handlungsoptionen für eine nachhaltige Wasserver- und Abwasserentsorgung nachgegangen werden. Da die Randbedingungen für einen veränderten Umgang mit häuslichem Schmutzwasser am Ort ihres Entstehens festgelegt werden, soll dieses exemplarisch anhand der Elbinsel erfolgen. Einen wichtigen Baustein der zweitägigen Fachtagung bilden die Projektideen für das im Rahmen der IBA Hamburg geplante Stadtquartier "Klimahäuser Haulander Weg" als Modellprojekt für das klima- und ressourcenschonende Bauen des 21. Jahrhunderts. Der Forschungsverbund netWORKS, der mit seiner Arbeit bereits seit mehreren Jahren innovative Konzepte im Bereich der Wasserver- und Abwasserentsorgung entwirft, hat hierzu ein Programm entwickelt, im Rahmen dessen Musterlösungen für klimaangepasste, energie- und ressourceneffiziente Lösungen vorgestellt und diskutiert werden.

Programmdetalis, Anmeldung und Konditionen:
http://www.networks-group.de/aktuell/2009-11-05.pdf

Veranstalter:
IBA Hamburg GmbH
Forschungsverbund netWORKS
Deutsches Institut für Urbanistik GmbH (Difu)

Tagungsort:
5. November 2009:
Historische Konferenzräume von HAMBURG WASSER
Billhorner Deich 2, 20539 Hamburg

6. November 2009
Schule Slomanstieg
Slomanstieg 1-3, 20535 Hamburg

Veranstaltungssekretariat: Deutsches Institut für Urbanistik GmbH, Frau Doris Becker, Straße des 17. Juni 112, 10623 Berlin, Telefon: +49 (0)30 39001-264, dbecker@difu.de

Der Text ist selbstverständlich frei zum Abdruck - über ein Belegexemplar bzw. einen Beleglink an die Difu-Pressestelle würden wir uns sehr freuen!

Kurzinfo: Deutsches Institut für Urbanistik
Das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu), Berlin, ist als größtes Stadtforschungsinstitut im deutschsprachigen Raum die Forschungs-, Fortbildungs- und Informationseinrichtung für Städte, Kommunalverbände und Planungsgemeinschaften. Ob Stadt- und Regionalentwicklung, Wirtschaftspolitik, Städtebau, Soziale Themen, Umwelt, Verkehr, Kultur, Recht, Verwaltungsthemen oder Kommunalfinanzen: Das 1973 gegründete unabhängige Institut bearbeitet ein umfangreiches Themenspektrum und beschäftigt sich auf wissenschaftlicher Ebene mit allen Aufgaben- und Problemstellungen, die die Kommunen heute und in Zukunft zu bewältigen haben. Grundlage des Handelns des als GmbH geführten Instituts ist die Gemeinnützigkeit. Der Verein für Kommunalwissenschaften e.V. (VfK) ist alleiniger Gesellschafter der GmbH.

********************************************************
Deutsches Institut für Urbanistik (Difu)
Sybille Wenke-Thiem
Ltg. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Straße des 17. Juni 112
10623 Berlin
----
Telefon: 030/39001-209
Telefax: 030/39001-130
----
E-Mail: wenke-thiem@difu.de
----
http://www.difu.de

http://www.kommunalweb.de
Weitere Informationen: http://www.networks-group.de/aktuell/2009-11-05.pdf http://www.networks-group.de/ http://www.difu.de/seminare/seminarliste.phtml http://www.difu.de http://www.kommunalweb.de
uniprotokolle > Nachrichten > Fachtagung "Ressource Wasser: Klimaanpassung und Energieeffizienz" (IBA-Labor)
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/183412/">Fachtagung "Ressource Wasser: Klimaanpassung und Energieeffizienz" (IBA-Labor) </a>