Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

Das Schülerprogramm der Freien Universität Berlin zur Langen Nacht der Wissenschaft

07.06.2003 - (idw) Freie Universität Berlin

Wissenschaft und Forschung ist nicht nur etwas für "alte Leute". Wir wissen, wie viel Entdeckerdrang gerade in Kindern steckt. Deshalb warten auch in diesem Jahr wieder zahlreiche spannende Veranstaltungen auf die kleinen Forscher von morgen. Wir laden Schülerinnen und Schüler ein, mit unseren Wissenschaftlern zu experimentieren, mitzumachen, zu staunen und viele, viele Fragen zu stellen. Nach der "Langen Nacht der Wissenschaften 2003" werden auch ganz junge und jugendliche Besucher bestimmt viel schlauer sein. Vielleicht sogar ein kleines bisschen schlauer als Eltern und Großeltern.

Programmtipps für Eltern mit Schulkindern:

Entdeckungsreise in die Welt der Chemie
Von 16.00 bis 20.00 Uhr könnt Ihr Euch in unserem Experimentierkurs "Chemie für Kids" ausprobieren, wo es viel zu entdecken gibt. Wenn Stoffe miteinander reagieren, muss es nicht immer knallen, krachen oder überschäumen. Beginn ist zur vollen Stunde, zuletzt um 19 Uhr. Voranmeldung unter Tel.: 838 567 08.
Wo? Institut für Chemie der Freien Universität Berlin, Hörsaal ACI, Fabeckstr. 34/36, 14195 Berlin (Dahlem)

Bienen - nützlich, fleißig und bedroht
Ihr könnt einen Blick in lebende Bienen- und Hummelvölker werfen und die Nestformen verschiedener Arten betrachten. Durch die Stereolupe lässt sich ein faszinierender Blick auf pummelige Hummeln, dezent gestreifte Wespen und Bienen oder vergleichsweise riesige Hornissen werfen..
Wo? Institut für Biologie/Zoologie der Freien Universität Berlin, Königin-Luise-Str. 1-3, 14195 Berlin (Dahlem)

Lernmaschine Rinderwahnsinn BSE
Was genau ist BSE? Muss ich Angst haben, wenn ich Fleisch esse? Unsere "Lernmaschine" ermöglicht es praktisch "en passant" zu lernen. Kleinen und großen Besuchern vermittelt sie durch visuelle und interaktive Elemente ein Grundverständnis für Moleküle, insbesondere für Gene und Proteine. Schüler und Jugendliche sind eingeladen sich an unserem Malwettbewerb oder am Quiz zu beteiligen.
Wo? Historisches Foyer der Urania, An der Urania 17, 10787 Berlin (Tiergarten)

Folgt dem Laserstrahl!
Kann man eine begehbare Brücke ganz ohne Nägel, Schnüre und Schweißnähte bauen? Man kann, und zwar aus riesigen Bauklötzen. Darüber staunen selbst die Physiker. Diese und viele andere Experimente zum Anfassen und interaktive Bildschirmexperimente könnt ihr ausprobieren.
Wo? Fachbereich Physik der Freien Universität Berlin, Arnimallee 14, 14195 Berlin (Dahlem)

Von Supercomputern und Datenrobotern
Zwischen 17 und 18 Uhr ist das 3-D-Wissenschaftskino speziell für Kinder reserviert. Mit einer 3-D-Brille erlebt ihr die Filme, als ob ihr mittendrin sitzen würdet. Die Themen der Vorführungen werden vorab noch nicht verraten!
Wo? Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB), Takustraße 7, 14195 Berlin (Dahlem)

Abenteuer Bibliothek
Ihr denkt, Bibliotheken sind verstaubt und langweilig? Das Personal streng bis Furcht einflößend oder verschlafen Kaffee trinkend? Stimmt gar nicht! Wir laden euch ein, euch vom Gegenteil zu überzeugen! Wir haben die Maus aus der Sendung mit der Maus im Internet.

Hier findet ihr die schönsten Ausmalbilder aus dem Netz zum sofortigen Ausmalen oder auch zum Mitnehmen. Ausgewählte Linksammlungen laden zum abendlichen Surfen eine, eine für Erwachsene, eine für Jugendliche und eine speziell für Kinder.
Kommt mit auf eine Zeitreise durch die Literatur: Die Schauspielerin Helga Krauss liest Texte aus verschiedenen Epochen. Um 19.00 Uhr wird auch ein für Kinder geeigneter Text vorgetragen
Wo? Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin, Garystr. 39, 14195 Berlin (Dahlem)
uniprotokolle > Nachrichten > Das Schülerprogramm der Freien Universität Berlin zur Langen Nacht der Wissenschaft

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/18363/">Das Schülerprogramm der Freien Universität Berlin zur Langen Nacht der Wissenschaft </a>