Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 28. August 2014 

Ein Bachelor in Paris - mit accadis erfolgreich zum Dual Degree

14.09.2009 - (idw) accadis Hochschule Bad Homburg

Bad Homburg - "Neun Monate Paris sind eigentlich zu wenig, um diese einzigartige Stadt ganz zu entdecken", schwärmt Khalid Ahmad von seinem Auslandstrimester an der American Business School Paris. Als Student der Business Administration an der accadis Hochschule Bad Homburg hat der 24 jährige dort im Mai 2009 den Bachelor bestanden. Gerade schreibt er an seiner deutschen Abschlussarbeit mit der er im Januar 2010 sein Studium in Bad Homburg mit einem Dual Degree, einem französischen und deutschen Bachelor abschließen wird. "Das gibt mir wirklich gute Voraussetzungen, um als Generalist in einem europäischen Unternehmen zu arbeiten", so Ahmad. Bad Homburg - "Neun Monate Paris sind eigentlich zu wenig, um diese einzigartige Stadt ganz zu entdecken", schwärmt Khalid Ahmad von seinem Auslandstrimester an der American Business School Paris. Als Student der Business Administration an der accadis Hochschule Bad Homburg hat der 24 jährige dort im Mai 2009 den Bachelor bestanden. Gerade schreibt er an seiner deutschen Abschlussarbeit mit der er im Januar 2010 sein Studium in Bad Homburg mit einem Dual Degree, einem französischen und deutschen Bachelor abschließen wird. "Das gibt mir wirklich gute Voraussetzungen, um als Generalist in einem europäischen Unternehmen zu arbeiten", so Ahmad.

Für Studierende der accadis, der staatlich anerkannten Fachhochschule, ist ein Auslandsstudium so gut wie obligatorisch, wobei ein Äquivalenzstudium mit englischsprachigen Dozenten ebenfalls angeboten wird. "Wir möchten den jungen Menschen eine hervorragende und internationale Ausbildung bieten und legen daher besonders viel Wert auf ein Studium an einer unserer sieben Partnerhochschulen auf drei Kontinenten", betont Gerda Meinl-Kexel, Geschäftsführende Gesellschafterin der accadis Hochschule Bad Homburg. "Unser Netzwerk mit den Kooperationspartnern ist sehr lebendig: Die Studienmodule, -abläufe sowie die Abschlüsse sind eng aufeinander abgestimmt, so dass alles gut verzahnt wird und für die Studierenden die Auslandstrimester gut vorbereitet und begleitet sind!" So wird der administrative Ablauf, die Immatrikulation, der Notentransfer und die Studienfächerwahl, von accadis koordiniert. Eine Erweiterung des persönlichen Horizonts, das Erlernen von mehr Eigenverantwortung und Eigeninitiative - dies sieht Khalid Ahmad als seinen persönlichen Gewinn des Auslandsaufenthalts an. "Höhepunkt war natürlich die Graduation Zeremonie im Herzen der wohl bekanntesten und aufregendsten Metropole der Welt: Paris!", sagt der Student. "accadis hat mir das Handwerkszeug mitgegeben. Darauf konnte ich an der American Business School aufbauen und erfolgreich studieren!"

Fast im Zentrum, in der Nähe des Gare de l'Est, wohnte Khalid Ahmad in einer Studenten-WG nur einen kurzen Fußweg von der Hochschule entfernt. "Paris wird nie langweilig, denn auch das Kultur und Nachtleben hat viele Facetten. Ich könnte mir vorstellen, irgendwann mal wieder hier zu leben!" Multikulturell, abenteuerlich und bereichernd - so umschreibt der Bachelor- Student seinen Auslandsaufenthalt. Er möchte dies auf keinen Fall missen: "Ein Bachelor in Paris - eine wissenschaftlich wie persönlich wunderbare Erfahrung!"
Weitere Informationen: http://www.accadis.com
uniprotokolle > Nachrichten > Ein Bachelor in Paris - mit accadis erfolgreich zum Dual Degree
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/183867/">Ein Bachelor in Paris - mit accadis erfolgreich zum Dual Degree </a>