Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. September 2014 

Brüsseler Spitzen: UdK-Pianist gewinnt Königin-Elisabeth-Preis in Belgien

11.06.2003 - (idw) Universität der Künste Berlin

Severin von Eckardstein, Student an der UdK Berlin, hat am Wochenende den in der internationalen Klavierwelt hoch angesehenen belgischen Königin-Elisabeth-Preis gewonnen. Der 24-jährige Pianist konnte sich in Brüssel gegen 109 Mitbewerber aus rund 30 Ländern durchsetzen und freut sich nun über die mit 12.400 Euro dotierte Auszeichnung. Den 5. Preis gewann Kazumasa Matsumoto, ebenfalls Student an der UdK Berlin. Eckardstein ist schon der zweite Student der UdK Berlin, der den renommierten Preis gewinnen konnte: Bereits 1995 errang mit Markus Groh ein Pianist aus der Klavierabteilung der Hochschule die begehrte Trophäe.

Eckardstein überzeugte die internationale Jury mit der Sonate Nr. 27 in e-moll, op. 90 von Beethoven, mit Dreams von Ian Munro und mit dem Konzert Nr. 2 in g-moll, op. 16 von Sergej Prokofjew. Sein Kommilitone Matsumoto spielte u.a. Werke von Schubert und Rachmaninow.


Der gebürtige Düsseldorfer Eckardstein spielt seit seinem sechsten Lebensjahr Klavier. Nach Stationen in seiner Heimatstadt, Lübeck und Salzburg studiert er seit 1996 an der UdK Berlin in der Klasse von Prof. Klaus Hellwig. Neben zahlreichen anderen Auszeichnungen gewann Eckardstein 1999 den 2. Preis - bei Nicht-Vergabe des 1. Platzes - beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD.

Kazumasa Matsumoto, 1979 in Japan geboren, studiert seit 2000 in der Klasse von Prof. Pascal Devoyon an der UdK Berlin. Auch Matsumoto hat bereits viele Preise gewonnen, u.a. den 1. Preis bei der Japan Classical Music Competition 1999.
uniprotokolle > Nachrichten > Brüsseler Spitzen: UdK-Pianist gewinnt Königin-Elisabeth-Preis in Belgien

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/18436/">Brüsseler Spitzen: UdK-Pianist gewinnt Königin-Elisabeth-Preis in Belgien </a>