Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Oktober 2019 

UVM und ifrOSS bieten Open Content Lizenz an

11.06.2003 - (idw) Kompetenznetzwerk Universitätsverbund MultiMedia NRW

Im Auftrag des Kompetenznetzwerks Universitätsverbund NRW (UVM) hat das Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software (ifrOSS) eine Open Content Lizenz entwickelt, die Lizenz für Freie Inhalte.

Im Auftrag des Kompetenznetzwerks Universitätsverbund NRW (UVM) hat das Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software (ifrOSS) eine Open Content Lizenz entwickelt, die Lizenz für Freie Inhalte. Die Lizenz überträgt das erfolgreiche Lizenzmodell der Freien oder Open Source Software auf andere Werkgattungen, insbesondere Datenbanken, Texte, Bilder etc.

Anders als die bislang bekannten Open Content Lizenzen ist die neue Lizenz auf das deutsche und europäische Urheber- und Vertragsrecht abgestimmt. Die juristischen Probleme, die bei der Nutzung der bislang bekannten Lizenzen auftreten, sind bei der Entwicklung der neuen Lizenz - so weit dies möglich war - ausgeräumt worden.

Die Lizenz für Freie Inhalte stellt ein Angebot an jedermann auf Abschluss eines Lizenzvertrags dar. Die zentralen Rechte aus der Lizenz sind: das Recht auf Vervielfältigung, Verbreitung und Veränderung des Werks. Demgegenüber steht u.a. die Verpflichtung, das derjenige, der bei der Bearbeitung Urheberrechte erwirbt, die veränderte Version des Werks nach den Bestimmungen der Lizenz jedermann zur Verfügung stellen muss.

Neben der Lizenz für Freie Inhalte bietet der UVM zwei weitere Lizenzen für die Entwicklung und Verbreitung von Inhalten an: Die Lizenz für die freie Nutzung unveränderter Inhalten und die Lizenz für die Nutzung von Inhalten in bestimmten Nutzkreisen. Diese beiden Lizenzen sind keine Open Content Lizenzen.

Die drei Lizenzen sind aus dem Wissen um die verwertungsrechtlichen Probleme der an nordrhein-westfälischen Hochschulen entwickelten Projekte entstanden, können aber auch für bundesweite Projekte genutzt werden. Die Lizenztexte sind entsprechend neutral gehalten und dürfen unverändert vervielfältigt und verbreitet werden.

Weitere Informationen zu den Lizenzen findet man unter http://www.uvm.nrw.de/opencontent und http://www.ifross.de.
uniprotokolle > Nachrichten > UVM und ifrOSS bieten Open Content Lizenz an

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/18437/">UVM und ifrOSS bieten Open Content Lizenz an </a>