Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Juli 2014 

VSMM Best Paper Award geht an das AIT Austrian Institute of Technology

24.09.2009 - (idw) Austrian Institute of Technology GmbH

Der diesjährige Best Paper Award anlässlich der 15. International Conference on Virtual Systems and Multimedia, die vom 9. bis 12. September 2009 in Wien stattfand, ging an ein Team rund um Dr. Norbert Brändle, stellvertretender Leiter des Geschäftsfelds Dynamic Transportation Systems im Mobility Department des AIT Austrian Institute of Technology. Das Paper "Realistic Interactive Pedestrian Simulation and Visualization for Virtual 3D Environments" beschäftigt sich mit der Simulation und Visualisierung des menschlichen Verhaltens in virtuellen 3D Umgebungen unter Einbeziehung automatisch berechneter videobasierter realer Bewegungsdaten - ein Bereich, in dem Dynamic Transportation Systems seit einigen Jahren intensiv forscht. Begründet wurde der Best Paper Award mit der erfolgreichen Zusammenführung verschiedener Disziplinen und der hohen Relevanz des Forschungsthemas für die wissenschaftliche Community im Bereich virtueller Systeme. Im Preiskommitee war neben den Konferenzchairs der TU Wien auch David Stork vom Institut für Statistik der Universität Stanford.
Die mit dem Best Paper Award ausgezeichnete Arbeit entstand während des im Juni 2009 beendeten Forschungsprojekts 3D-Inside, das vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie im Rahmen des Impulsprogramms FIT-IT Visual Computing gefördert wird.
Weitere Informationen: http://www.ait.ac.at/mobility/mobility_dts_de.html
uniprotokolle > Nachrichten > VSMM Best Paper Award geht an das AIT Austrian Institute of Technology
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/184536/">VSMM Best Paper Award geht an das AIT Austrian Institute of Technology </a>