Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Das Internet lernt sprechen

12.06.2003 - (idw) Technische Universität Berlin

Zur Langen Nacht der Wissenschaften zeigt es an der TU Berlin, was es kann

Automatische Informationssysteme spielen eine immer größere Rolle in unserem Leben. Die Kommunikation mit der Technik ist oft nicht nur ungewohnt, sondern auch anstrengend. Das Bild eines sprechenden Computerkopfes, der nicht nur Stimme, sondern auch Gesicht hat, macht die Unterhaltung leichter und natürlicher. Wir können auch besser die Informationen aufnehmen. Doch wie bekommt man einen virtuellen Kopf dazu, alles auszusprechen, was man hören will? Hier treffen sich Phonetik, Computergrafik und Internettechnologie. Wissenschaftler des Institutes für Sprache und Kommunikation werden während der Langen Nacht der Wissenschaften am 14. Juni an der TU Berlin, Mathematikgebäude ihre neuesten Erkenntnisse vorführen.

Dieser Programmpunkt kann mit einem Ticket der Langen Nacht der Wissenschaften besucht werden und wird vom Institut für Sprache und Kommunikation der TU Berlin organisiert. Ort: TU Berlin, Mathematikgebäude, Straße des 17. Juni 136, 10623 Berlin
Vorführungen und interaktive Demos: 17.00 bis 1.00 Uhr.


Pressefoto unter: www.tu-berlin.de/presse/lange_nacht/2003/internet.htm

Fragen zur Langen Nacht an der TU Berlin: Pressestelle der TU Berlin, Heike Krohn, Tel.: 030/314-24026, Fax: 314-23909, E-Mail: heike.krohn@tu-berlin.de

Informationen zum Programm der TU Berlin: www.tu-berlin.de/presse/lange_nacht/2003

Informationen zum Gesamtprogramm der Langen Nacht der Wissenschaften: www.langenachtderwissenschaften.de

Weitere informationen zum Forschungsprojekt erteilt Ihnen gern: M.A. Sascha Fagel, Tel.: 030/314-24527, Fax: 030/314-79883, E-Mail: sascha.fagel@tu-berlin.de
uniprotokolle > Nachrichten > Das Internet lernt sprechen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/18467/">Das Internet lernt sprechen </a>