Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Juli 2019 

Neue Internetadresse für Schülerinnen und Schüler: www.FH-welcome.de geht am 16. Juni 2003 online

12.06.2003 - (idw) Fachhochschule Frankfurt (Main)


Als erste deutsche Hochschule bietet die Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) Schülerinnen und Schülern einen speziellen Internetauftritt an. Unter www.FH-welcome.de hält sie Interessantes und Unterhaltsames für Nutzer ab der neunten Klasse - also ab circa 14 Jahren - bereit.

"Wir werden dort Tipps für Hausaufgaben und die Anfertigung von Referaten oder verständlich aufbereitete Informationen aus dem Wissenschaftsbereich anbieten. Natürlich gibt es auch eine Darstellung unserer Hochschule und ihres Angebotes", heißt es seitens der FH FFM. Hinzu kommen noch Links wie zum Beispiel "Physik für Schule und Studium". Die Website ist interaktiv, so dass die Schülerinnen und Schüler direkten Kontakt mit der Redaktion aufnehmen können.

"Das besondere an www.FH-welcome.de ist, dass es sich nicht nur um einen Teilbereich unseres normalen FH FFM-Auftritts handelt", erklärt Präsident Wolf Rieck. "Es ist ein getrennter Auftritt mit eigener Adresse und Redaktion - also mit einem speziell auf Schülerinnen und Schüler zugeschnittenen Inhalt."

Beate Finis Siegler, Vizepräsidentin der Fachhochschule - und damit zuständig für Schulkontakte - erläutert, warum sich die Hochschulleitung für www.FH-welcome.de entschieden hat: "Wir möchten frühzeitig in Kontakt mit den Jugendlichen treten und das Internet halten wir für ein besonders geeignetes Medium. Das Angebot dieser Website wird wöchentlich aktualisiert, so dass es sich immer wieder lohnt, sie zu besuchen. Die Inhalte sind gleichmäßig zwischen Unterhaltung und Information über die Fachhochschule aufgeteilt; dazu gehören das Studienangebot, die Abschlussmöglichkeiten sowie Nachrichten und Termine zum Thema Campusleben"

www.FH-welcome.de wird vom Redaktionsbüro Lesestein und von David Promies Multimedia betreut und geht am 16. Juni 2003 online.
uniprotokolle > Nachrichten > Neue Internetadresse für Schülerinnen und Schüler: www.FH-welcome.de geht am 16. Juni 2003 online

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/18486/">Neue Internetadresse für Schülerinnen und Schüler: www.FH-welcome.de geht am 16. Juni 2003 online </a>