Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 16. November 2018 

Startschuss für das NRW-Stipendienprogramm: Vergabe von 120 Stipendien an Studierende der RUB

06.10.2009 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Bochum, 06.10.2009
Nr. 319

Startschuss für das NRW-Stipendienprogramm
Vergabe von 120 Stipendien an Studierende der RUB
Medientermin: Förderer und Stipendiaten treffen sich

Sehr geehrte Damen und Herren,

85 Stipendien sollten es werden, 120 sind es nun: Mit einem Empfang im Beisein von NRW-Innovationsminister Prof. Andreas Pinkwart fällt an der Ruhr-Universität Bochum der Startschuss zum NRW-Stipendienprogramm für junge, talentierte Studierende. Mehr private Förderer als erhofft konnte die RUB für ihren Bildungsfonds gewinnen, um junge Leute während ihrer Ausbildung zu unterstützen. Jedes eingeworbene Stipendium in Höhe von 150 Euro monatlich verdoppelt das Land NRW aus Mitteln des Stipendienprogramms.

TERMIN

Um Ihnen Gelegenheit zu geben, mit Geförderten und Förderern, Minister Pinkwart und Rektor Prof. Elmar Weiler ins Gespräch zu kommen, lade ich Sie herzlich ein zur Teilnahme am Empfang am kommenden

Montag, 12. Oktober
ab 16.30 Uhr
im Veranstaltungszentrum der RUB (Mensagebäude, Ebene 04)

Nach Grußworten von Rektor Weiler und Minister Pinkwart erhalten die ersten Stipendiaten des Programms zum Start ins Wintersemester ihre Urkunden. Auch zahlreiche Förderer werden anwesend sein. Im Anschluss an den offiziellen Teil (ab 17.30 Uhr) gibt es ein lockeres Zusammenkommen und Kennenlernen von Stipendiaten und Stipendiengebern.

Ich würde mich freuen, Sie bei dieser Gelegenheit wieder in der RUB begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Josef König

uniprotokolle > Nachrichten > Startschuss für das NRW-Stipendienprogramm: Vergabe von 120 Stipendien an Studierende der RUB
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/185294/">Startschuss für das NRW-Stipendienprogramm: Vergabe von 120 Stipendien an Studierende der RUB </a>