Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. November 2014 

Renten, Rürup & Revolte. Barbara Stolterfoth über die Zukunft der Sozialsysteme in Deutschland

14.06.2003 - (idw) Freie Universität Berlin

In der Veranstaltungsreihe pOSItionen des OSI-Clubs spricht das Mitglied der Rürup-Kommission, die Präsidentin des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes und Sozialministerin des Landes Hessen a.D., Barbara Stolterfoth, über das Thema: "Renten, Rürup & Revolten - Zur Zukunft der Sozialsysteme in Deutschland".

Öffentliche Vortrags- und Diskussionsveranstaltung des OSI-Clubs am Donnerstag, dem 19. Juni 2003, um 18 Uhr im Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin, Ihnestr. 21, 14195 Berlin-Dahlem.

Stolterfoth setzt eine im Mai mit einem Vortrag von Senator Harald Wolf begonnene Veranstaltungsreihe des OSI-Clubs unter dem Titel "pOSItionen" fort, in der OSI-Absolventen zu drängenden Fragen der Zeit sprechen.

Zeit und Ort:
Donnerstag, 19. Juni 2003, um 18 Uhr
Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft der Freien Universität Berlin, Ihnestr. 21, 14195 Berlin-Dahlem, U-Bahnhof Thielplatz (U1)

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:
Christian Walther, OSI-Club, Tel.: 0177 / 852 98 17, E-Mail: walther@snafu.de
uniprotokolle > Nachrichten > Renten, Rürup & Revolte. Barbara Stolterfoth über die Zukunft der Sozialsysteme in Deutschland

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/18637/">Renten, Rürup & Revolte. Barbara Stolterfoth über die Zukunft der Sozialsysteme in Deutschland </a>