Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. April 2014 

Das physische Bordnetz: Qualitätssteigerung durch Automatisierung

28.10.2009 - (idw) Bayern Innovativ Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH

Lösungen für leistungsfähige und kostenoptimierte E/E-Architekturen
im automobilen Bordnetz Nürnberg / München, 28.10.2009
Durch steigende Funktionalität von Sicherheits- und Komfortsystemen sowie alternativen Antriebskonzepten wachsen die Leistungsanforderungen an das automobile Bordnetz stetig. Diese zunehmende Komplexität verlangt deshalb neue Betrachtungen der gesamten Bordnetzarchitektur.

Aktuelle technische Ansätze und zukünftige Trends im Bordnetz präsentiert das 12. Kooperationsforum "Bordnetze 2009" am 23. November, das alternierend bei BMW in München oder bei Audi in Ingolstadt stattfindet. Die Themen in diesem Jahr reichen von Innovationen in Stecker und Kabelsatz bis zur Automatisierung der Fertigung. Bezüglich E/E-Architektur werden Entwicklungsprozess, Energiemanagement und die Zukunftsvision Ethernet im Kraftfahrzeug vorgestellt.
Beiträge kommen von Experten der Automobilhersteller, der Zulieferindustrie sowie wissenschaftlicher Institute: BMW, Dräxlmaier Group, Tyco Electronics AMP, Comsa, Intedis, Hochschule Bochum und Bayern Innovativ.

Zusätzlich findet im Rahmen des Forums eine Podiumsdiskussion zum Thema "Steckerbaukasten-System - Hindernisse und Erfolge in der Standardisierung" statt. Es diskutieren namhafte Vertreter von BMW, Audi, S-Y Systems Technologies Europe, Tyco Electronics AMP, Komax und Robert Bosch.

Die begleitende Fachausstellung bietet den 220 erwarteten Teilnehmern zusätzliche Impulse zur Anbahnung weiterer Kooperationen in diesem dynamischen Innovationsfeld.

Die Bayern Innovativ GmbH konzipiert das 12. Kooperationsforum Bordnetze im Rahmen der Netzwerke BAIKA und BAIKEM sowie des Clusters Automotive. Als Partner bringt sich der Verband der Automobilindustrie VDA ein.

Veranstaltungsdaten:
12. Kooperationsforum mit Fachausstellung
Bordnetze
Datum: 23. November 2009
Ort: BMW Museum, München
Weitere Informationen: http://www.bayern-innovativ.de http://www.bayern-innovativ.de/bordnetze2009/presse
uniprotokolle > Nachrichten > Das physische Bordnetz: Qualitätssteigerung durch Automatisierung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/186766/">Das physische Bordnetz: Qualitätssteigerung durch Automatisierung </a>