Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 5. Dezember 2019 

Japanische Kunstpädagogen besuchen die Universität Potsdam

29.10.2009 - (idw) Universität Potsdam

"ge'ijutsu" heißt Kunst

Japanische Kunstpädagogen besuchen die Universität Potsdam


Am 30. Oktober 2009 besucht auf Einladung des Bundesverbandes Jugendkunstschulen (BjKE) und des Fachverbandes Kunstpädagogik (BDK) eine japanische Delegation die Universität Potsdam. Die Gäste aus Fernost arbeiten an japanischen Kunsthochschulen, Museen und in Kulturorganisationen. Sie wollen Einblicke in die Ausbildung von Kunsterziehern in Deutschland gewinnen.



Seit einigen Jahren treffen sich japanische und deutsche Kulturwissenschaftler in einem regelmäßigen, zweijährigen Zyklus. 2008/2009 liegt der Schwerpunkt des interkulturellen Austausches in den Bereichen Kunsterziehung und Kunstvermittlung, sowohl in als auch außerhalb der Schule. Im September waren auch Mitarbeiter des Bereichs "Das Fach Kunst in Lehramtsstudiengängen" der Universität Potsdam im Rahmen einer deutschen Delegation zu Besuch in Japan. Auf dem Programm der japanischen Gäste in Potsdam steht die Information über Studieninhalte und Studienaufbau sowie ein Atelierfrühstück und eine kleine Werkstattschau. Langfristig soll aus den bislang reinen Expertentreffen ein Austauschprogramm werden, an dem sich Schulen und Jugendkultureinrichtungen in Deutschland und Japan beteiligen können.



Hinweis an die Redaktionen:


Kontakt: Claudia Güttner, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Potsdam, Humanwissenschaftliche Fakultät, Profilbereich Bildungswissenschaften, "Das Fach Kunst in Lehramtsstudiengängen", Telefon: (0331) 977-2478 oder (0179) 211-9805, E-Mail: guettner@uni-potsdam.de



Diese Pressemitteilung ist auch im Internet abrufbar:

http://www.uni-potsdam.de/pressmitt/2009/pm242_09.htm

uniprotokolle > Nachrichten > Japanische Kunstpädagogen besuchen die Universität Potsdam
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/186875/">Japanische Kunstpädagogen besuchen die Universität Potsdam </a>