Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

RUB-Termine: Ringvorlesungen ++ Kunstführung ++ 10 Jahre Akademie ++ Ökonomentag ++ Autumn Academy

29.10.2009 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Bochum, 29.10.2009
Nr. 353

Veranstaltungen und Termine
Öffentliche Ringvorlesungen ++ Führung durch den Park ++ 10 Jahre Akademie ++ 5. Ökonomentag ++ Autumn Academy

++ Ringvorlesungen: Programm im Internet ++

Die öffentlichen Ringvorlesungen der Ruhr-Universität Bochum im Wintersemester stehen übersichtlich im Internet unter www.rub.de/ringvorlesungen. Von den empirischen Grundlagen der Psychologie bis zum Wirtschaftswissenschaftlichen Forum, von der Ethik und Kommunikation in der Medizin bis zur "Inszenierung einer Metropole" im Kulturhauptstadtjahr 2010 umfasst das Angebot insgesamt 13 Vorlesungen aus den Fakultäten der RUB. Die Veranstaltungen sind für Hörer aller Fakultäten sowie für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger offen.

** Weitere Informationen: http://www.ruhr-uni-bochum.de/ringvorlesungen/

++ Kunst im Park ++

Zu einem Spaziergang durch das Parkgelände in Bochum-Weitmar lädt die Situation Kunst der Ruhr-Universität am kommenden Sonntag, 1. November. Ab 15 Uhr erläutern die Kunstgeschichtsstudentinnen Katharina Arnold und Daniela Ihrig die im Freigelände ausgestellten Skulpturen unter anderem von Spagnulo, Rückriem, Reusch, Serra und Lee Ufan. Zu sehen ist auch der zweite Bauabschnitt des Erweiterungsgebäudes "Kubus" der Situation Kunst. Die Teilnahmegebühr für die Führung beträgt fünf Euro.

** Weitere Informationen: http://www.situation-kunst.de/oeffentliche-fuehrungen.htm

++ 10 Jahre Akademie der Ruhr-Universität ++

Seit zehn Jahren konzipiert und koordiniert die Akademie der Ruhr-Universität gGmbH die wissenschaftliche, berufsbegleitende Weiterbildung der RUB für Externe. Als eine der ersten Hochschulen Deutschlands hat die RUB bereits frühzeitig Weiterbildungsangebote für Fach- und Führungskräfte entwickelt. Dazu zählen zahlreiche Seminare, vor allem aber die weiterbildenden Studien von Asphalttechnik bis Veränderungsmanagement, von Energy Law and Management bis zur "professionellen Kommunikation und Rhetorik". Alle Angebote sind praxisnah und fachübergreifend. Gefeiert wird das Jubiläum mit einer Festveranstaltung am kommenden Montag, 2. November ab 9 Uhr im Veranstaltungszentrum der RUB (Mensagebäude). Dabei geht es nicht nur um den Rückblick, sondern auch um zukünftige Aufgaben der Hochschulen in der berufsbegleitenden Weiterbildung.

** Weitere Informationen: http://www.akademie.rub.de/10_jahre_akademie.shtml

++ 5. Ökonomentag von BOWI ++

Eine der ältesten Alumnivereinigungen Deutschlands, die Vereinigung Bochumer Wirtschaftswissenschaftler (BOWI), feiert in diesen Tagen ihr 15-jähriges Bestehen. 1994 gegründet und mittlerweile 1.200 Mitglieder stark, lädt BOWI am 7. November wieder zum Bochumer Ökonomentag ein (ab 14.30 Uhr, Hörsaal HGC 10). Bei der fünften Veranstaltung dieser Art dreht sich in Zeiten der Wirtschaftskrise alles um die Frage "Gibt es eine nationale soziale Verantwortung in der globalisierten Welt?" Prof. Wim Kösters (RUB) als Wissenschaftler, MdB Axel Schäfer (SPD) und Thomas Jorberg, Vorstandssprecher der GLS Gemeinschaftsbank, geben Antworten aus ihrer jeweiligen wissenschaftlichen, politischen und unternehmerischen Perspektive. Alle Interessierten sind herzlich willkommen; die Veranstalter bitten um Anmeldung.

** Weitere Informationen: http://www.bowi-ev.de

++ Autumn Academy zum Thema Indien ++

Intensiv beschäftigen sich Bochumer und internationale Studierende fünf Tage lang mit dem Thema "Indien" an der RUB. Die Autumn Academy (8. bis 12. November) für ausgewählte Masterstudierende und Doktoranden steht unter dem Titel "Fears, Facts and Fascination: Western and Indian presentations of India" und ist eine Kooperation des Lehrstuhls für Sozialtheorie und Sozialpsychologie der RUB, des Kulturwissenschaftlichen Instituts (KWI, Essen), unterstützt von der Stiftung für Kulturwissenschaften. Fachübergreifend und unter Anleitung von Wissenschaftlern u. a. aus Neu Delhi und London beleuchten die Teilnehmer die Entwicklung eines der bevölkerungsreichsten Länder der Erde im Laufe der Jahrtausende - von der frühen Hochkultur über die Kolonialisierung bis zur heutigen Zeit der Bevölkerungsexplosion und "Green Card".


** Weitere Informationen: http://www.sowi.rub.de/soztheo/

Redaktion: Jens Wylkop

uniprotokolle > Nachrichten > RUB-Termine: Ringvorlesungen ++ Kunstführung ++ 10 Jahre Akademie ++ Ökonomentag ++ Autumn Academy
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/186884/">RUB-Termine: Ringvorlesungen ++ Kunstführung ++ 10 Jahre Akademie ++ Ökonomentag ++ Autumn Academy </a>