Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. Juni 2019 

EBZ Business School beruft weiteren Professor und verleiht Honorarprofessur

30.10.2009 - (idw) EBZ Business School University of Applied Sciences

Zum Wintersemester 2009/2010 konnte die EBZ Business School eine weitere Professur besetzen. Prof. Dr. Norbert Raschper leitet ab sofort den Lehrstuhl Technisches Immobilienmanagement. Darüber hinaus verleiht die EBZ Business School eine Honorarprofessur an Dr. Volker Riebel. Genau wie die zuvor berufenen Professoren haben auch Prof. Dr. Volker Riebel und Prof. Dr. Norbert Raschper das aufwändige Berufungsverfahren der EBZ Business School durchlaufen. "Die pädagogische Eignung unserer Lehrenden ist ebenso wichtig wie die fachliche und wissenschaftliche Kompetenz", so der Rektor der EBZ Business School, Prof. Dr. Volker Eichener. "In der Berufungskommission beraten wir gemeinsam mit unseren Studierenden intensiv über die didaktischen Qualitäten der Bewerber - schließlich ist die Lehre eine der Hauptaufgaben eines guten Hochschullehrers".
Professor Dr. Norbert Raschper (50) ist Diplom-Bauingenieur mit einer Promotion im Fach Holzbau. Als alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer der iwb Entwicklungsgesellschaft verfügt er über mehrjährige Erfahrungen in den Bereichen Facility Management, Wirtschaftlichkeits- und Portfolioanalysen sowie in der Bestandserfassung und -bewertung. Auch Themen wie Energieeffizienz und Energiesparkonzepte deckt Prof. Raschper mit seinem Profil hervorragend ab. Seine fachliche und pädagogische Kompetenz konnte er bereits an unterschiedlichen Instituten der TU Braunschweig sowie auf zahlreichen Seminaren, Tagungen und Kongressen unter Beweis stellen. Neben seiner Tätigkeit für die iwb wird Herr Prof. Raschper in der EBZ Business School unter anderem die Bereiche Immobilienbewirtschaftung, Lebenszykluskostenmanagement, technisches Gebäudemanagement sowie (nachhaltiges) Immobilienmanagement übernehmen. "Die Modernisierung und Marktanpassung der Bestände insbesondere auch in energetischer Sicht unter Berücksichtigung aller Wirtschaftlichkeitsaspekte ist eine der großen Herausforderungen für die Immobilienwirtschaft. Es ist auch eine Aufgabe verbesserter Ausbildung, der ich mich mit großer Freude stellen werde", so Raschper zu seiner Berufung.
Professor Dr. Volker Riebel (54) hat sich direkt nach Abschluss seines Studiums mit anschließender Promotion in den Wirtschaftswissenschaften der Wohnungswirtschaft gewidmet. Als Geschäftsführer war er bereits bei der THS sowie der Deutschen Annington tätig, bevor er 2008 zum Vorsitzenden des Vorstands der GEWOBA Aktiengesellschaft Wohnen und Bauen in Bremen wurde. Zudem verfügt er über langjährige Erfahrung in Aufsichts- und Beratungsgremien von Immobilienunternehmen, Banken und Immobiliendienstleistungsunternehmen. "Durch seine langjährige Tätigkeit in herausragenden Führungspositionen in der Wohnungswirtschaft kann er auf einen Erfahrungsschatz zurückgreifen, von dem unsere Studierenden nur profitieren können. Die Praxisnähe, die er unseren Studierenden als Geschäftsführer eines großen Wohnungsunternehmens vermitteln kann, ist von unschätzbarem Wert. Deshalb sind wir sehr glücklich und stolz, Herrn Dr. Riebel eine Honorarprofessur an der EBZ Business School verleihen zu können", sagt Rektor Eichner. Auch Herr Riebel, der von 1997 - 2001 bereits eine Professur an der ISM in Dortmund innehatte, freut sich auf seine neue Aufgabe: "Unsere Branche braucht gut ausgebildete Nachwuchsführungskräfte - und genau die wird die EBZ Business School auf hohem Niveau ausbilden. Das Konzept hat mich überzeugt und ich freue mich, daran mitzuarbeiten."

Mit diesen Berufungen wächst das Hochschullehrerteam der privaten Wirtschaftshochschule, die erst im Dezember 2008 gegründet worden ist. Weitere Berufungen sind in Vorbereitung. Die EBZ Business School bietet duale Studiengänge an, die parallel zu einer Berufstätigkeit oder Ausbildung studiert werden können. Die EBZ Business School bietet auf ihrem Campus in Bochum-Springorum akkreditierte Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Business Administration und Real Estate an. Die University of Applied Sciences zählt rund 250 Studierende, die in Gruppen von maximal 28 Personen lernen.

Weitere Informationen: http://www.ebz-business-school.de
uniprotokolle > Nachrichten > EBZ Business School beruft weiteren Professor und verleiht Honorarprofessur
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/186974/">EBZ Business School beruft weiteren Professor und verleiht Honorarprofessur </a>