Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. Juni 2019 

Hoch dotierter "ERC Advanced Grant" für Mathematiker Walter Schachermayer

03.11.2009 - (idw) Universität Wien

Der renommierte Mathematiker Walter Schachermayer erhält den prestigeträchtigen "ERC Advanced Grant" der Europäischen Kommission. "Wir freuen uns über diesen großartigen Erfolg. Er bestätigt unsere Strategie, Schwerpunkte bei der Berufung international renommierter Forscherpersönlichkeiten zu setzen", so Rektor Georg Winckler und Vizerektor Heinz W. Engl unisono. Die Förderung von grundlagenorientierter Pionierforschung ist einer der neueren Schwerpunkte der Europäischen Union. Dafür wurde ein eigenes Instrument, der Europäische Forschungsrat (European Research Council, ERC) geschaffen. Gefördert werden Forschungsprojekte mit hohem Potenzial für Innovationen, aber auch mit hohem Risiko. Den ausgewählten Forscherpersönlichkeiten wird bei Förderung ein besonders hoher Freiraum zur Verwirklichung ihrer Visionen zugestanden. Ein internationales Gutachtergremium mit renommierten ExpertInnen entscheidet über die Förderungswürdigkeit der Anträge.

Für diese hoch dotierte Förderung mit fünf Jahren Laufzeit hatten sich insgesamt 1.584 AntragstellerInnen in den Bereichen "Physik und Technologie", "Lebenswissenschaften und Medizin" sowie "Sozial- und Geisteswissenschaften" beworben.

Walter Schachermayer beschäftigt sich mit einem sehr anwendungsorientierten Bereich der Mathematik, nämlich der Finanzmathematik. Damit konzentriert er sich - Stichwort globale Wirtschaftskrise - auf ein hochaktuelles Gebiet innerhalb der Mathematik.

Bereits dritter ERC Advanced Grant für Universität Wien

Schachermayer ist nicht der einzige Mathematiker der Universität Wien, der sich über den ERC Advanced Grant freuen kann: Letztes Jahr erhielt Ludmil Katzarkov diesen Preis, gemeinsam mit dem Experimentalphysiker Anton Zeilinger. Katzarkov ist seit April 2007 Professor für Algebraische Geometrie/Differentialgeometrie an der Fakultät für Mathematik.

Kurzbiografie von Walter Schachermayer

Walter Schachermayer (geb. 1950 in Linz) hält seit Oktober 2008 die Professur für Finanzmathematik an der Fakultät für Mathematik der Universität Wien. Er studierte Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und promovierte 1976 in Mathematik an der Universität Wien. 1975-76 Université Blaise Pascal, Clermont-Ferrand, Frankreich, 1976-78 Instituto de Investigacion y de Estudios Avanzados del Politecnico Nacional, Mexico-City. 1978-90 Universitätsassistent an der Universität Linz.

1980 habilitierte er sich in Mathematik an der Universität Linz, danach arbeitete Schachermayer zwei Jahre als Versicherungsmathematiker in der Privatwirtschaft. 1990-93 Universitätsassistent am Institut für Mathematik der Universität Wien, 1993-98 Universitätsprofessur für angewandte Mathematik und Statistik am Institut für Statistik der Universität Wien.

1998 Verleihung des Wittgensteinpreises des FWF, des größten österreichischen Forschungspreises. 1998-2008 Universitätsprofessor für Finanz- und Versicherungsmathematik an der Technischen Universität (TU) Wien. 2001-03 Vorstand des Instituts für Finanz- und Versicherungsmathematik der TU, 2004-08 Vorstand des Instituts für Wirtschaftsmathematik der TU. 2002-05 Gastprofessur an der Université Paris-Dauphine, Frankreich. 2007 Aufnahme in die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina (nunmehr: Deutschlands Nationale Akademie der Wissenschaften). 2009 ERC Advanced Grant des EU.


Seine Forschungsschwerpunkte sind Finanzmathematik, Stochastische Analysis, Funktionalanalysis und Wahrscheinlichkeitstheorie.

Rückfragehinweis:
Mag. Cornelia Blum
Pressesprecherin
Rektorat der Universität Wien
1010 Wien, Dr.-Karl-Lueger-Ring 1
T +43-1-4277-100 12
M +43-664-602 77-100 12
cornelia.blum@univie.ac.at
Weitere Informationen: http://erc.europa.eu/ http://rp7.ffg.at/ideen
uniprotokolle > Nachrichten > Hoch dotierter "ERC Advanced Grant" für Mathematiker Walter Schachermayer
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/187177/">Hoch dotierter "ERC Advanced Grant" für Mathematiker Walter Schachermayer </a>