Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

Wissen macht Spaß!

18.06.2003 - (idw) Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Kindervorlesungen an der Kieler Universität

Im September strömen ganz junge "Studenten" in die Hörsäle der Christian-Albrechts-Universität: An fünf Mittwochs-Terminen erklären Professoren Phä-nomene aus Natur, Technik und Sprache speziell für Kinder. Unter dem Moto "Wissen macht Spaß! - Abenteuer Zukunft" erfahren kleine Gäste im Alter von sechs bis zwölf Jahren jeweils von 15 bis 16 Uhr, ob Autos sehen lernen kön-nen oder wie man sich in Zukunft Sprachen aneignet.

03.09.03: Autos der Zukunft - Wie Autos sehen lernen
Christian-Albrechts-Platz 3, Hörsaal I
10.09.03: Überschwemmungen: Wie entstehen sie und wie können
wir uns schützen?
Audimax-Hörsaal C (Westring/Ecke Olshausenstraße)
17.09.03: Wie man in Zukunft fremde Sprachen lernt
Audimax-Hörsaal C (Westring/Ecke Olshausenstraße)
24.09.03: Wasser brauchen alle: Unser Umgang mit dem nassen Element
Audimax-Hörsaal C (Westring/Ecke Olshausenstraße)
01.10.03: Wie kommt die Musik in den Kopf? - Wunder des Hörens
Audimax-Hörsaal C (Westring/Ecke Olshausenstraße)

Kinder für wissenschaftliche Themen zu interessieren ist eine wichtige gesell-schaftliche Aufgabe, der sich Eltern, Schulen und Hochschulen gemeinsam annehmen müssen. Dabei gilt es, auch den ganz Jungen Freude am Lernen und Forschen zu vermitteln - denn dies motiviert für die Schule und die spätere Studien- und Berufswahl.

Bundesweit bieten in diesem Sommer rund dreißig deutsche Hochschulen Kin-der-Veranstaltungen an. Angeregt durch die ARD-Kindersendung "Tigerenten-Club" und deren Aktion "Wissen macht Spaß!" greifen sie eine Idee auf, die im Sommersemester 2002 an der Universität Tübingen großen Erfolg hatte: dort lauschten im letzten Jahr Hunderte von Kindern den Professoren.


Kontakt:
Tanja Brünger, Presse und Kommunikation der CAU
Tel. 0431/880-4726, tbruenger@uv.uni-kiel.de


Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Presse und Kommunikation, Leiterin: Susanne Schuck
Postanschrift: D-24098 Kiel, Telefon: (0431) 880-2104, Telefax: (0431) 880-1355
e-mail: presse@uv.uni-kiel.de, Internet: www.uni-kiel.de
uniprotokolle > Nachrichten > Wissen macht Spaß!

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/18812/">Wissen macht Spaß! </a>