Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. November 2014 

Molekulare Mechanismen der Informationsverarbeitung in Pflanzen - SFB stellt sich vor

18.11.2009 - (idw) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Der an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) angesiedelte Sonderforschungsbereich (SFB) 648 "Molekulare Mechanismen der Informationsverarbeitung in Pflanzen" stellt sich am Donnerstag, 19. November 2009, im Rahmen einer Informationsveranstaltung vor. Sie findet ab 14.15 Uhr im Großen Hörsaal des Instituts für Biochemie und Biotechnologie, Kurt-Mothes-Str. 3, statt. Es stehen drei spannende Vorträge auf dem Programm. Der SFB 648 wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert und befindet sich in der zweiten Förderperiode. Im Sonderforschungsbereich forschen Wissenschaftler aus sechs Instituten der halleschen Universität und zwei Leibniz-Instituten. Die Pflanzengenetikerin Prof. Dr. Ulla Bonas ist Sprecherin des SFB.

Der Sonderforschungsbereich 648 wurde 2005 eingerichtet und zielt auf die Aufklärung der molekularen Mechanismen, die den intrazellulären Netzwerken, der Interaktion mit Krankheiten verursachenden Mikroorganismen und der Signalverarbeitung der Pflanzen zugrunde liegen. "Wachstum und Differenzierung von Pflanzen unterliegen einem kontinuierlichen Anpassungsprozess an eine Vielzahl ständig variierender Umweltfaktoren", erklärt Ulla Bonas. "Dies ergibt sich insbesondere aus der Lebensweise der Pflanzen, die zur Evolution effektiver Adaptions- und Abwehrmechanismen beitrug."

Das Forschungsfeld des SFB umfasst sowohl die Mechanismen des Informationstransfers innerhalb der und zwischen den Pflanzenzellen als auch bei der Erkennung von Krankheitserregern und deren Abwehr. Außeruniversitäre Partner sind das Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie in Halle und das Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung in Gatersleben.

Programm der Veranstaltung:

14:15 Prof. Dr. Ulla Bonas: Begrüßung und Einführung
14:45 Dr. Daniela Büttner: Bahn frei - das Pflanzenpathogen Xanthomonas manipuliert Wirtszellen durch Proteininjektion
15:45 Prof. Dr. Jörg Degenhardt: Verteidigung durch Düfte: Pflanzliche Signaltransduktion nach Insektenbefall
16:25 Prof. Dr. Gunter Reuter: Die epigenetische Ebene der Regulation

Ansprechpartnerin:
Prof. Dr. Ulla Bonas
Sprecherin des SFB 648
Telefon: 0345 55-26301 oder 55-26290
E-Mail: ulla.bonas@genetik.uni-halle.de
Weitere Informationen: http://www.sfb648.uni-halle.de
uniprotokolle > Nachrichten > Molekulare Mechanismen der Informationsverarbeitung in Pflanzen - SFB stellt sich vor
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/188141/">Molekulare Mechanismen der Informationsverarbeitung in Pflanzen - SFB stellt sich vor </a>