Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. Juni 2019 

Wahlen für das Vizepräsidentenamt an der FH Frankfurt

02.12.2009 - (idw) Fachhochschule Frankfurt am Main

Am 2. Dezember 2009 wurden an der Fachhochschule Frankfurt am Main - University of Applied Sciences (FH FFM) die Wahlen für die beiden Vizepräsidentenämter - mit einer Amtszeit von drei Jahren - durchgeführt.

Eine Findungskommission des Senats hatte Eva-Maria Ulmer für den Funktionsbereich Studium und Lehre und die beiden Kandidaten Gero Lipsmeier und Ulrich Schrader für den Schwerpunkt DV-Angelegenheiten/IT vorgeschlagen.

Für das Vizepräsidentenamt Studium und Lehre wurde Eva-Maria Ulmer gewählt, für das Vizepräsidentenamt DV-Angelegenheiten/IT Ulrich Schrader.

Die Amtszeit der derzeitigen Vizepräsidentin Andrea Ruppert endet am 31. Dezember 2009, so dass die neue Vizepräsidentin und der Vizepräsident ab dem 1. Januar 2010 die Geschäfte übernehmen werden.

uniprotokolle > Nachrichten > Wahlen für das Vizepräsidentenamt an der FH Frankfurt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/189084/">Wahlen für das Vizepräsidentenamt an der FH Frankfurt </a>