Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. April 2014 

PK am 9.12.09: Studienstiftung führt Selbstbewerbung mit Auswahltest ein

04.12.2009 - (idw) Studienstiftung des deutschen Volkes

Die Selbstbewerbung der Studienstiftung des deutschen Volkes steht allen Studierenden im ersten und zweiten Semester an Universitäten und Fachhochschulen offen. Damit öffnet sich die Studienstiftung insbesondere für Studierende aus bildungsfernem Elternhaus.

Einladung zur Pressekonferenz am 9. Dezember 2009 um 11 Uhr in Bonn Es gibt gute Neuigkeiten für Studierende: Ab Februar 2010 kann man sich bei der Studienstiftung auch selbst um ein Stipendium bewerben. Damit gibt es erstmalig in der mehr als 80-jährigen Geschichte der Studienstiftung einen weiteren Zugangsweg, der das bewährte Vorschlagssystem ergänzt. Für die Selbstbewerbung wurde ein Studierfähigkeitstest von der ITB Consulting GmbH entwickelt, einem der führenden Beratungsunternehmen im Bereich der Eignungsdiagnostik und dem erfolgreichen Macher des Medizinertests.

Die Studienstiftung öffnet sich damit auch verstärkt Studierenden aus bildungsfernem Elternhaus. Jede Studentin und jeder Student kann sich zu Beginn des Studiums selbst bewerben und den Test absolvieren. Die Testbesten werden zur Teilnahme an einem Auswahlseminar eingeladen.

Wir laden Sie herzlich ein zur Pressekonferenz der Studienstiftung
am Mittwoch, dem 9. Dezember 2009, um 11 Uhr
Studienstiftung des deutschen Volkes, Großer Sitzungssaal (EG)
Ahrstraße 41, 53175 Bonn
Wegbeschreibung unter http://www.studienstiftung.de/anfahrt.html

Die Redner stehen Ihnen für Gespräche gerne zur Verfügung:
Professor Dr. Dr. Gerhard Roth, Präsident der Studienstiftung des deutschen Volkes
Dr. Gerhard Teufel, Generalsekretär der Studienstiftung des deutschen Volkes
Professor Dr. Günter Trost, Mitbegründer und Gesellschafter der ITB Consulting GmbH

Anmeldung:
Wir würden uns freuen, Sie am 9. Dezember begrüßen zu dürfen! Bitte melden Sie sich bis zum 07. Dezember 2009 per E-Mail an (thomalla@studienstiftung.de) und geben Sie dabei Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Studienstiftung des deutschen Volkes
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Cordula Avenarius
Ahrstraße 41, 53175 Bonn
Telefon: 0228 82096-334
avenarius@studienstiftung.de
Weitere Informationen: http://www.studienstiftung.de/presse.html
uniprotokolle > Nachrichten > PK am 9.12.09: Studienstiftung führt Selbstbewerbung mit Auswahltest ein
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/189245/">PK am 9.12.09: Studienstiftung führt Selbstbewerbung mit Auswahltest ein </a>