Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 3. September 2014 

Neue Entwicklungspfade: Materialwissenschaft und Werkstofftechnik

09.12.2009 - (idw) VDI Technologiezentrum GmbH

Das Jahresmagazin Ingenieurwissenschaften nimmt in seiner neuen Ausgabe 2009/10 erneut die Werkstofftechnologien in den Fokus. Anschaulich gezeigt werden neue Highlights aus Forschung und Anwendung ebenso wie aussichtsreiche berufliche Entwicklungspfade der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik. Renommierte Autoren präsentieren in einem breiten Spektrum innovative Ansätze und Chancen in Forschung, Lehre und industrieller Umsetzung. Die Publikation ermöglicht Einblicke in aktuelle Forschung und kann als Leitfaden für ein Studium der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik genutzt werden. Etwa 35 Fachbeiträge aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verbänden sowie ein Geleitwort aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung geben facettenreich Orientierung für einen erfolgreichen Berufseinstieg. Das Magazin ist soeben bei Alpha, einem der führenden Hochschulverlage in Deutschland, in Kooperation mit dem Institut für Wissenschaftliche Veröffentlichungen erschienen. Bei der Konzeption der Ausgabe und Gewinnung der Autoren haben das VDI Technologiezentrum, die Bundesvereinigung Materialwissenschaft und Werkstofftechnik sowie weitere Partner mitgewirkt. Das Magazin ist auf Anfrage unentgeltlich erhältlich.

Nachwuchsförderung, frühzeitige Ansprache junger Menschen, Darstellung von Beschäftigungsmöglichkeiten und Transparenz der Bildungsangebote sind zentrale Anliegen der Publikation. Darüber hinaus werden neue Forschungsansätze und Trends im Rahmen der Förderung des BMBF und der DFG vorgestellt. Neue Einsatzmöglichkeiten der Werkstofftechnologien eröffnen gute Aussichten für Branchen wie Automobil, Chemie, Medizin und Informationstechnik.

Als Hilfe in der Berufsorientierung präsentiert das Magazin eine Auswahl von Studiengängen der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Jahresmagazin Ingenieurwissenschaften 2009/10 knüpft thematisch an die Ausgabe im Vorjahr an, die von Jugendlichen, Studienberatern, Berufsinformationszentren und Schulen sehr gut angenommen worden ist. Als mittlerweile gut etablierte Fachpublikation wird das Magazin darüber hinaus zunehmend für Veranstaltungen, Messen und Tagungen nachgefragt.

Bestellmöglichkeit per E-Mail: info@alphapublic.de

Kontakt:
Dr. Waldemar Baron
VDI Technologiezentrum GmbH
Zukünftige Technologien Consulting
E-Mail: baron@vdi.de
Weitere Informationen: http://www.institut-wv.de/5155.html - Vorstellung des Magazins und Download http://www.bmbf.de/de/3738.php - Werkstoffinnovationen - Eine Zukunftsinvestition http://www.werkstofftechnologien.de - BMBF-Kompetenzkarte Werkstofftechnologien http://www.techportal.de/de/1151/8/static,public,static,1149/ - Werkstoffportal - Publikationen
uniprotokolle > Nachrichten > Neue Entwicklungspfade: Materialwissenschaft und Werkstofftechnik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/189430/">Neue Entwicklungspfade: Materialwissenschaft und Werkstofftechnik </a>