Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Dezember 2014 

Vordere Platzierung im CHE-Hochschulranking für Jenas Sportangebot

20.06.2003 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Jenaer Hochschulsport weiter vorn

Jena (19.06.03) Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) Gütersloh hat auch 2003 den Sport an allen deutschen Hochschulen untersucht. Bei diesem Ranking konnte sich der Jenaer Hochschulsport wieder im Vorderfeld platzieren. In diesem Jahr wurde die Anzahl der betreuten Sportkurse und die Urteile der Studierenden zum Hochschulsport ausgewertet. Über 100 Hochschulen konnten auf Grund der vorliegenden Ergebnisse in drei Qualitätsgruppen eingeordnet werden. Jena liegt an der Spitze der Mittelgruppe - insgesamt auf Rang 40.

Für 10.552 Studierende wurden in Jena im Befragungszeitraum 302 betreute Kurse angeboten. Damit liegt die Saale-Stadt sogar in der Spitzengruppe auf Platz 37. Die Qualität der Kurse wurde von fast 700 befragten Studierenden der Naturwissenschaften, der Human- und Zahnmedizin mit der Note 2,11 in einer sechsstelligen Skala bewertet.

Unter den Hochschulen der neuen Länder liegt Jena absolut auf Platz 10. "Unter vergleichbaren Hochschulen im Osten unter Bezug auf Studierendenzahlen und angebotene Kurse nimmt Jena sogar den dritten Rang ein", unterstreicht der Leiter des Jenaer Hochschulsports Dr. Hans-Georg Kremer.

Kontakt:
Dr. Hans-Georg Kremer
Hochschulsport der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Oberaue 1, 07745 Jena
Tel.: 03641 / 394890
Fax.: 03641 / 396423
E-Mail: hans-georg.kremer@uni-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Vordere Platzierung im CHE-Hochschulranking für Jenas Sportangebot

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/18972/">Vordere Platzierung im CHE-Hochschulranking für Jenas Sportangebot </a>